Bestimme die gemeinsamen Punkte der Parabeln y=x^2 y=(x-1)^2 wie gehe ich vor?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Gleichsetzen
2. ausmultiplizieren
3. pq-Formel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x^2=(x-1)^2

x² = x² - 2x + 1|-x²

0=-2x + 1 |-1

-1 = -2x | :(-2)

0,5 = x


y berechnen in y = x²

y = 0,5²

y = 0,25

Der Berührpunkt ist (0,5|0,25)

Pq-Formel ist hier nicht nötig, weil das x² von selbst rausfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?