Frage von Pauulinaa, 54

Bestes Training zum abnehmen und sportlich aussehen?

Hallo Leute ich hab eine Frage.
Ich muss innerhalb 2 Wochen abnehmen und einen flachen Bauch bekommen.
Ich bin nicht dick aber möchte halt bisschen fitter aussehen.
Ich gehe jeden bis jeden 2. Tag ins Fitnessstudio und mache dort jeden 2. Tag den milon Zirkel.
Jetzt muss ich nur noch meine Ernährung bisschen in den Griff bekommen.
Was könnt ihr mir empfehlen was auch satt macht und man keinen Heishunger auslöst?
Und was für Übungen kann man dafür tun ?
Danke im Voraus

Antwort
von Avoid888, 26

Versuche deinen Insulinspiegel konstant niedrige zu halten, bedeutet viel Obst und Gemüse, Rohkost, Fleisch und Fisch. Nichts mit viel Zucker oder vielen kurzkettigen KH's.
Dann bleibt der Heißhunger nach ein paar Tagen aus.

LG

Antwort
von josh110112, 20

Das mit der Ernährung ist halt von Person zu Person verschieden. Aber wenn du gut abnehmen willst:

Joggen/Ausdauersport (Cardio) NACH dem Essen

Kohlenhydrate möglichst beschränken (nur vor dem Krafttaining zu dir nehmen)

Wenn du nach einer guten Ganz-Körper-Übung suchst, kann ich dir nur Burpees ans Herz legen. Die sind ne gute Übung zum Fett verbrennen und gleichzeitig baust du Muskeln auf (keine Sorge, nur dezent sportlich, wenn du dranbleibst. Du wirst nicht zum Hulk :) ) 

Abends kannst du eigentlich gut Eier essen. Die sind eiweißreich und fettig, enthalten allerdings keine Kohlenhydrate - noch dazu machen sie längerfristig satt. 

Falls du noch Fragen hast, schreib einfach^^ 

Antwort
von Sonnyshayn, 19

Ich schließen mich dem Rest an: viel Eiweiß, Wasser und Cardio-Training halte ich für eine gute Methode. Was vor allem den Kalorienverbrauch ankurbelt ist Intervall-Training z.B. 20 Sek. Belastung (Burbees sind da eine gute Idee) und dann 10 Sek. Pause, 3 Durchgänge. Am besten mehrerer solcher Übungen. Findest du fast auf jeder Fitness-Seite... Spinning kann ich auch empfehlen! Mega anstrengend, aber hoher Kalorienverbrauch. 

Wenn du wirklich in so kurzer Zeit abnehmen willst (hast du in 2 Wochen ein bestimmtes Ereignis?), kannst du auch 1-2 Fastentage einbauen, in denen nur Suppen, Wasser und ungesüßte Getränke zu dir nimmst? Nur lange zu halten wird dieser Gewichtsverlust sicher nicht sein, wenn du danach wieder normal isst. Dafür solltest du deine Ernährung langfristig umstellen und dann lieber langsam und nachhaltig abnehmen. Das ist immer besser als Radikal-Diäten. 


Kommentar von Sonnyshayn ,
Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 20

Aufjedenfall Eiweißreiche Nahrung, wenn du abnehmen möchtest achte darauf wie viele Kohlenhydrate du zu dir nimmst und das du eher gesunde Fette einnimmst, achte allgemein auf deine Kalorien. Aber ganz wichtig Eiweiß!!

Antwort
von xFitnessLife, 22

Ich weiß ja nicht wie viel du abnehmen möchtest aber in zwei Wochen wird sich wahrscheinlich wenig tun. Ich rate dir zum Zirkel noch ein bisschen Cardio zu machen, so regst du deinen Stoffwechsel an und dein Gesamtkalorienbedarf steigt. 

Du solltest dich kalorienarm ernähren und unter deinem Kalorienbedarf bleiben wenn du abnehmen möchtest. 

Antwort
von user023948, 21

In 2 Wochen kannst du nicht mehr als 2 Kilo abnehmen! Sorry aber das mit dem Abnehmen hättest du dir früher überlegen müssen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community