Bestes Supplement + Hersteller - Produktübersicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach 8 Monaten brauchst Du m.M.n. keine Supplemente. Ob man als "Hobbysportler" überhaupt Supps braucht, sei mal generell dahingestellt.

Achte auf eine ausgewogene Ernährung mit proteinreichen Lebensmitteln. Kannst Du mittels normaler Ernährung nicht deinen täglichen Proteinbedarf decken, könntest Du zusätzlich Shakes trinken. Aber auch dafür benötigst du nicht unbedingt Supplements. Milch, Haferflocken, Magerquark & Obst geben ebenfalls einen proteinreichen & leckeren Shake.  

Ansonsten pass Deinen Trainingsplan an oder lass ihn Dir von deinem Trainer anpassen.

Kreatin kann wirken, habe aber auch schon von Leuten gehört, dass es ihnen nichts bringt (ich möchte NICHT die Wirksamkeit von Kreatin anzweifeln). Kenne aber auch Ärzte, die dieses Supp als kritisch ansehen. So oder so, dürftest Du nach 8 Monaten noch nicht auf Kreatin angewiesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich die Nummer 1: ESN

Wenn du deinen Proteinbedarf durch "normale" Nahrung decken kannst, brauchst du kein Whey zu verwenden. Wenn dir das jedoch schwerfällt, empfehle ich dir das ESN Designer Whey.
Hammer Geschmack, top Quali (70% Konzentrat & 30& Isolat!), super Löslichkeit, top preisleistungsverhältnis.

Falls du Laktoseintollerant bist: ESN ISO Whey Harcore. Ist ein reines Isolat, deshalb so gut wie keine Laktase enthalten.

Ansonsten empfiehlt sich Kreatin. Alles wissenswerte findest du locker im Internet. 5g täglich  - keine Kuren!
Am besten Creapure (in DE hergestellt. Monohydrat tuts aber auch von einer Vertrauenswürdigen marke. )

Sachen wie Zink. Omega3, Vitamine etc. machen natürlich auch Sinn haben aber nur indirekt was mit dem muskelaufbau zu tun.


ABER:
du trainierst erst 8 Monate, du brauchst also eigentlich nicht mal an Supps zu denken. Du wirst bei richtigem Training und guter Ernährung weiterhin super erfolge erzielen, ohne ein Supplement zu nehmen.

Wenn dann die oben genannten.

Alles andere wie BCAA's, Beta Alanin etc. ist pure Geldverschwendung als Anfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Thorsten,

Ich kann mich der Antwort von eLLyfreak98 nur anschließen. Creatin, Whey/Casein und Omega 3 Tabletten sind die "Standard" - Supplements und kann ich dir auch empfehlen. Wenn du in der Aufbauphase bist, brauchst du nicht unbedingt Casein kaufen, da reicht ein normales Whey Protein völlig aus. In der Diät empfiehlt sich Casein oder ein Isolat. 

Herstellertechnisch empfehle ich ebenfalls ESN und zusätzlich noch Weider Global Nutrition. Top Produkte und super Geschmack! 

Ich habe bis vor Kurzem jedoch immer über Amazon bestellt, da ich nicht immer nur von einem Hersteller Produkte bestelle und mir somit "Such" - Arbeit und extra Versandkosten spare. Vor wenigen Tagen habe ich auch einen Fitness Shop entdeckt der Amazon - Partner ist (www.myfitnessboost.de). Dort gibt es auch alle bekannten Hersteller mit Produkten, kann ich nur weiterempfehlen!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Bei sonstigen Fitness Fragen gerne eine PM dalassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DANIELXXL
11.10.2016, 15:36

Für ESN:
Bei Fitmart bestellen, die haben Staffelpreise.

1kg Whey: 21.90

2x 1kg whey: nur noch 18.90 pro Stk.

4x 1kg: 17.90 pro stk

1
Kommentar von ThorstenDoerper
11.10.2016, 15:37

Danke, die Seite sieht ja schon relativ übersichtlich aus, auch was die Hersteller betrifft, aber funktionieren die Bestellungen auch wirklich?

0

Ich empfehle dir täglich Creatin zu nehmen (Marke egal, habe aber ESN) und Whey (nach dem Training) und/oder Casein (Abends vorm Schlafen gehen, oder zum Backen)

Das Eiweiß (Whey und Casein) jedoch brauchst du nur zu nehmen, wenn du durch deine Ernährung nicht genügend Proteine zu dir nimmst.

Habe schon viele Marken durchprobiert und finde von Allstars Nutrition die Sorte "Peanut-butter Chocolate" am besten! Nicht zu süß und super löslich und genau mein Geschmack.

Empfehlen kann ich aber auch Scitec Nutrition und ESN ist auch ganz gut. Scitec ist aber sehr süß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung