Frage von VladDerPfaehler, 20

Bestes Metroid Spiel?

Antwort
von lozof, 9

Das ist eine sehr allgemein gehaltene Frage. Wolltest du eine allgemeine Einschätzung? Eine persönliche Meinung? Einen Spieletipp?

Allgemeine Antwort:

Soweit ich bisher die Erfahrung gemacht habe, sind Super Metroid, Zero Mission, Metroid Prime und Metorid Prime 3: Corruption die beliebtesten Spiele.

Super Metroid wird dabei besonders geschätzt, weil das Spiel sehr offen gehalten ist und man von Anfang an schon sehr viel erkunden kann. Als eines der letzten SNES-Spiele ist es grafisch besonders ausgefeilt und hat gute Musik. Unheimliche Momente sind in diesem düsteren Spiel garantiert.

Zero Mission ist ein Reamke des ersten Metroid-Titels und wird oftmals als das beste Remake überhaupt angesehen. Dieses Spiel hat nämlich tatsächlich den ersten Teil genommen und nicht nur aufpoliert, sondern jede Menge Neues dazugetan (besonders auffallend: der Part nach Mother Brain). Die Musik ist beeindruckend, besonders die Remakes/Remixes der Original-Themen.

Metroid Prime ist der äußerst erfolgreiche Versuch, die Metroid-Reihe in die dritte Dimension und First-Person-Modus zu bringen. Es hat die beste Musik der Trilogy und sehr unterschiedliche Regionen mit großer Varianz bei den Farben. Einige, die keine Shooter mögen (mich eingeschlossen), sind von diesem Spiel trotzdem begeistert.

Metroid Prime 3 hat Motion-Controls zum Zielen vorgestellt und sie gut eingesetzt. Die Wii-Mote könnte dabei die beste Option sein, um Shooter zu spielen - gleich nach Maus und Tastatur. Die Trilogy könnte dabei die beste Trilogy überhaupt sein.

Persönliche Antwort:

Meine Liebingsspiele sind Fusion, Prime und vielleicht noch Zero Mission und Prime 3.

Metroid Fusion hat mich mit seiner guten Story beeindruckt. Dadurch dass auf der Raumstation die ganze Zeit Probleme auftreten und die Gegner sich weiterentwickeln, spürt man richtig, wie gefährlich Samus Gegenspieler - die X - sind. Das Spiel hat viele unheimliche Momente, für die ich die extreme Linearität gerne hinnehme.

Metroid Prime hat mich gut in die dritte Dimension eingeführt und hat mich mit seinem Soundtrack beeindruckt. Aber vor Allem die unterschiedlichen Regionen sind mir im Kopf hängengeblieben: die grüne "Overworld", die sandstein-gelben "Chozo-Ruinen", die braun-roten "Höhlen von Magmoor" und das eisblaue "Phendrana" bringen unterschiedlichere Regionen, als die Nachfolger. Außerdem kann ich mit den Gimmicks der Nachfolger (speziell Prime 2) nicht so gut umgehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten