Frage von lchStelleFragen, 145

Bestes Kondom für's "Erste Mal"?

Hey. Ich bin 14/m und meine Freundin ist 13/w. Wir sind zwar noch sehr jung, aber wollen trotzdem endlich Sex haben. Nun möchte ich wissen was ich beachten soll beim Kondome kaufen? Gibt es wirklich Verschiedenen Größen und so? Und verschiedenes Sorten bzw. Typen soll es ja auch geben. Was sollte ich da nehmen? Vielen Dank. :)

Antwort
von FuHuFu, 48


1.) Die richtige Kondomgrösse wählen. Dazu musst Du mit einem Massband den Umfang Deines Penis an der dicksten Stelle messen. Das Ergebnis gibst Du auf der Webseite https://kondomgroesse.com/ ein. Dann bekommst Du die Kondomgrösse raus, die Du brauchst. Du kannst das Kondom auch eine Nummer kleiner als ermittelt wählen. Dann sitzt es fester und rutscht auch bei ganz wildem Sex nicht so leicht runter. Zwei nummern kleiner ist nicht mehr empfehlenswert, da das dann schon wehtut. Das Kondom muss aber schon fest sitzen, damit das Sperma nicht zwischen Kondom und Penis nach hinten laufen und am Penisschaft wieder austreten kann.

2.) Achte darauf, dass die Kondome das "DLF-Gütesiegel" der Deutschen Latex-Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft. haben. Damit ein Kondom dieses bekommt, muss es vier verschiedene Tests durchlaufen und natürlich bestanden haben: einen Dichtigkeitstest, einen Aufblastest, die Prüfung der Dehnungseigenschaften sowie einen Test zur mikrobiologischen Reinheit. 
Keine Kondome ohne Gütesiegel aus dubiosen Quellen im Internet. 

3.) Es gibt trockene und feuchte Kondome. Feuchte Kondome sind mit einem Feuchtigkeitsfilm überzogen und sind fürs erste mal sicher besser geeignet 

4.) Es gibt auch spermizid beschichtete Kondome, die mit einer Spermienabtötenden Chemie beschichtet sind.

5.) Ich würde Euch fürs erste mal normale Kondome empfehlen. Keine genoppten oder so.

7.) Aufpassen beim Aufreissen der Kondomverpackung. Das Kondom nicht beschädigen. Und Aufpassen mit Fingernägeln beim drüberrollen, dass das Kondom nicht verletzt wird.
 

Kondome kannst Du in jedem Drogeriemarkt kaufen (Rossmann, Müller, dm, etc.)

Antwort
von Myhtron, 36

Egal für welches Kondom du dich entscheidest, setze es dir erst mal allein auf. Das ist nämlich gar nicht soo einfach und wenn es dann zur Sache geht sollte es funktionieren ;-)

Antwort
von blechkuebel, 34

Ja, es gibt verschiedene Größen. Dabei geht es vor allem um den Penisdurchmesser, also die Dicke des Penis. Standard ist - glaube ich - ein Durchmesser von ca. 56 mm.

Bevor du Sex hast, solltest Du erstmal ein Kondom finden, was die richtige Größe hat (und das kannst du auch alleine tun). Kauf einfach mal in einer Drogerie mal ganz normale Kondome und probiere aus. Du könntest auch so ein Probierset kaufen (mysize-Kondome sind zwar teurer, aber ziemlich gut): https://www.amazon.de/My-Size-Kondome-3er-Probierset-3x/dp/B00DQ82HRC/ref=sr_1_s...

Antwort
von amiliii, 43

nehmt einfach mal die, die euch am besten gefallen xD geht dazu einfach in ne drogerie (apotheke ist teurer aber nich sicherer) und nehmt die erstbesten..
ja, es gibt zwar verschiedene größen aber normalerweise sollten die standartteile passen :)

Antwort
von marcussummer, 62

Vor allem solltest du warten, bis deine Freundin 14 ist. Sonst machst du dich strafbar, da sexuelle Handlungen mit Kindern (zumindst in Deutschland) verboten sind. Und du bist mit 14 bereits strafmündig...

Wenn ihr dann beide 14 seid, gibt es nichts besonderes zu beachten. Besondere Größen brauchst du nicht, die Dinger haben die produkttypische Eigenschaft, dass sie sich perfekt an den Inhalt anpassen. Lass Noppen, Geschmack oder sonstigen Zusatzquatsch erst mal weg!

Antwort
von Shalidor, 19

Es sollte dir bewust sein, dass du damit eine Straftat begehen würdest. Sexuelle Handlungen sind erst ab 14 gesetzlich erlaubt. Und du bist mit 14 schon strafmündig. Es heißt zwar "wo kein Kläger da kein Richter" aber wenns doch raus kommt sitzt du ganz schon in der Sch... Zudem glaube ich kaum, dass man mit 13 schon bereit für Sex ist. Ich meine es kann gut möglich sein, dass es gar nicht funktioniert. Wartet also noch. Ist besser so.

Antwort
von xjaniboyx, 37

Bin persönlich der Meinung, dass das definitiv zu jung ist und man sollte doch schon etwas warten, bevor man seine Unschuld verschenkt. Aber leider ist das in der heutigen Gesellschaft ja schon fast später als der Durchschnitt.

Zur Frage: Einfach ein paar normale Kaufen und eventuell sogar vorher alleine "testen". Damit meine ich im erregten Zustand das Kondom einfach mal überziehen. Wenns etwas eng ist, passt es. Es soll ja nicht zwischendurch einfach runterfallen oder etwas daneben gehen ;)

Wegen dem Gesetzt: Ich finde das nicht unbedingt problematisch. Solange ihr es in beider Einverständnis macht und es keiner erfährt, der euch deswegen verklagen wird, ist alles ok denke ich.

Antwort
von TheDanzinger, 42

Hallo IchStelleFragen!

Naja, Durex bietet sehr gute "Universal" Kondome an, die passen jedem. 

Würde dir vielleicht die Durex "Extra Safe" empfehlen, vor Allem wenn der Umgang mit Kondomen noch nicht so geübt ist. Die reißen sehr schwer. Ist eine blaue Packung. Für später sind die "Gefühlsecht" sehr gut, ist dann eine rote Packung. 

-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten