Frage von Heitdelive, 181

Bestes Auto der Welt?

Hallo Habe eine Frage, Stell dir vor du hast alles Geld der Welt und nein ich gehe da nicht von mir aus ;) Welches Auto würdest du dir kaufen. Die Kriterien für das Auto sind: Es muss in 4,0 oder unter 4,0 auf hundert kmh sein Es sollen mindestens 4 Leute genügend Komfort haben Es soll so luxuriös wie möglich sein Und es soll trotzdem noch sportlich aussehen. Danke für die Antworten würde mich mal interessieren was eure Antworten dazu wären

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PaiMei1, 118

das ist für mich als sportcar fan eine äußerst komplizierte frage ^^ ich weis nicht ganz also unter anderem : Lamborghini aventador/sv/roadster/roadster sv , ferrari laferrari , königsegg one:1, königsegg regera, königsegg one of one, apollo arrow, mercedes 6x6, mercedes sls fab design, alle mansory getunten autos , bugatti veyron alle varianten, bugatti chiron, porsche gemballa mirage gt, mercedes g wagon (rot chrome soll angeblich der lauteste g wagon sein), der weitbekannte "tron aventador", zenvo st1 , mclaren p1, porsche 918

such dir einen aus, war noch lange nicht alles und alle von denen erfüllen für mich alle kriterien

Kommentar von ponyfliege ,

sich in die dinger reinzufalten macht echt keinen spass. ich liebe luxus beim sitzen im auto. ich weiss nicht, was reizvoll daran sein soll, 10 cm über der strasse auf einem brett zu hocken.

Kommentar von PaiMei1 ,

wenn du schonmal in einem saßt weis man wie bequem das ist und das gefühl der beschleunigung ist doch auch hammer, kommt halt auch drauf an wie groß man ist, mir kann es relativ egal sein, und der 6x6 oder g wagon is wohl etwas höher als 10 cm, abgesehen davon tunt mansory auch rolls royce und bentely mercedes usw und dort ist es auch das selbe, besser auf der straße als über der straße, ich will mein auto doch nicht ausm hochhaus steuern, der 6x6 ist mein maximum alles was höher ist ist unnötig da nehme ich gleich nen heli oder jet 

Kommentar von Cclass22 ,

Muss da PaiMei1 zustimmen. Klar, wenn man zum Beispiel etwas älter ist und Rückenprobleme hat, ist es halt nicht so optimal. Aber auch selbst die Hürde würde ich für den Fahrspaß in Kauf nehmen. Man hat mit solchen Fahrzeugen einfach direkten Kontakt zur Straße und es kommt einem vor, als ob man wirklich die Kontrolle über das Fahrzeug hat, also der direkte Kontakt ist direkt da - man ist quasi mit der Straße vereint und das ist schon was tolles.


lg

Kommentar von RefaUlm ,

Manchen ist die ehrliche und direkte Art eines (Super)Sportwagens lieber als dieses weichgespülte Gefühl einer Sänfte für den Wert eines Einfamilienhauses!

Kommentar von ams26 ,

Und wo steckst du da 4 Leute rein? ^^

Kommentar von PaiMei1 ,

in den kofferaum besonders beim laferrari haben sie viel platz, natürlich hast du nur bei den 4-5 sitzern platz dafür. naja hab ich übersehen aber die autos die ich gelistet habe sind auch geil, schade das hier keiner mal einer der wenigen frauen die ahnung über autos haben n kompliment gibt

Kommentar von ams26 ,

Interessanter weise,habe ich darüber so gar nachgedacht,dir ein Kompliment zumachen.Ich dachte mir aber dann,dan heißt es am Ende mal wieder,typisch Mann,Frauen,haben ja sonnst keine Ahnung von Autos!

Also Kompliment,da waren ja jetzt fast alle wichtigen Supersportwagen,der letzten 10-15 Jahre dabei!

Kommentar von PaiMei1 ,

fühle mich jetzt schon schlecht das der enzo oder mc12 nicht dabei ist, oder der mercedes clk gtr, aber ich kann ja auch nicht alle aufschrieben =/

Kommentar von ams26 ,

Mir wären gar nicht,so viele Autos eingefallen! ( :

Kommentar von RefaUlm ,

Du hast den Nissan GT-R Nismo, Lexus LFA, Nissan Skyline R34 und Toyota Supra vergessen 😅

Kommentar von PaiMei1 ,

streich die letzten beiden das sind richtige ricer autos

Antwort
von Interesierter, 48

Auch wenn er nicht die von dir geforderten Beschleunigungswerte erreicht, kommt für mich hier eigentlich nur der Rolls-Royce Phantom in Frage. 

In Punkto Luxus und Prestige kommt an dieses Auto einfach nichts heran. Über die Materialauswahl und Verarbeitung braucht man hier genausowenig zu diskutieren, wie über die Leistung, die von Rolls-Royce einmal mit "genügend" angegeben wurde. 

Wer einmal in solch einem Auto gesessen hat und sich chauffieren ließ, der wird sich nicht mehr in ein Sportcoupe falten wollen. 

Antwort
von ponyfliege, 75

den find ich cool:

http://www.suedkurier.de/storage/pic/cms2skol/lokales/news/schwarzwald/stgeorgen...

zwar nicht von null auf hundert in vier sekunden - aber gut pferdchen unter der haube.

das zweite, was sich irgendwo seit jahren in meinem kopf festgesetzt hat, wäre ein aufgemotzter fiat cinquecento mit 900er cbr maschine, bisschen fahrwerksverbesserungen, dazu passender bremse, steuerrad durch lenker ersetzt, handkupplung und fussschaltung wie beim motorrad ;-)) ist so ein kleiner fixer gedanke. und von aussen sollte das ganze stinknormal aussehen ;-))

Antwort
von Redgirlreloadet, 43

Eins wo nicht ständig Irgendwas Kaputt geht......von 0 auf 100 in 4 Sekunden braucht man als Privat Mensch btw sowieso nicht die meisten Kleben damit am nächsten Baum.....

Kommentar von iddontkcree ,

trotzdem macht es mehr Spaß als mit nem alten twingo rumzugurken

Antwort
von volker79, 11

Audi RS6-R MTM - 730PS in einem Kombi der gehobenen Mittelklasse. Das Ding ist einfach nur krank und trotzdem noch komfortabel - und er bringt die Kraft auch noch auf die Straße dank Quattro.

Antwort
von RefaUlm, 45

Subaru BRZ mit Turbotuning auf Stage 3, hast du um die 450 PS bei knapp 1.2t, da ist nur fliegen schöner... Der vernascht dann auch alles was Rang und Namen hat, wie C63 AMG oder R8... 😉

Kommentar von dave11104 ,

In nem BRZ haben 4 Erwachsene im Leben nicht komfortabel Platz !! 

Kommentar von RefaUlm ,

Da steht lediglich was von 4 Leuten, nicht erwachsene! Darin bekomme ich super meine Freundin, meine Tochter und noch jemand kleines hinter mir rein! Es ging darum welches Auto ich mir holen würde! Und selbst wenn zb ein Nissan GT-R Nismo, ein Subaru WRX STI oder ein EVO IX/X mehr Platz bietet und alle auch sehr geil sind, bin ich einfach ein zu großer Fan vom BRZ 😉

Antwort
von Cclass22, 58

Porsche Panamera Turbo S

4 Leute passen da gut rein, Komfort ist da und die Sportlichkeit sowie Power ebenfalls.

lg


Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 67

Mit vier Mann will man nicht in die Sitze gepresst werden da ist die Beschleunigung so wichtig wie ein Hirntumor , da kann es auch bis 10 Sec . gehen und komfortabel fahren solche Renner sind absolut Zeit und Umwelt unangemessen das so was in die Schrottpresse gehört und was will man mit über 300  bringt auch nichts da der Tank nach 15 Min. Leer ist und die Reifen das nur 20 Min. aushalten und dann auch für neue gesorgt werden müssen also ist viel PS unnütz wie sonst nichts .

 Besser komfortabel gefahren als mit 4 Sec Auto unter Schmerzen fahren und sich total unwohl füllen Und darunter fallen auch alle PS SUVs die zähen auch als Schrott auf Rädern  .

Kommentar von RefaUlm ,

Nur weil sie sich bei einer Beschleunigung von 0-100 in 4 Sekunden unwohl fühlen heißt das nicht, dass es allen so geht!

Antwort
von bof02, 32

Audi RS6 R MTM passen sogar 5 rein und der Besuch bei ikea

Antwort
von theMCgamer666, 83

Lexus.merzedes,ferrari enzo Usw

Antwort
von horschd2991, 12

Wenn man alles Geld der Welt zu Verfügung hätte, warum sollte man sich dann mit einem Kompromiss begnügen statt einfach mehrer Autos zu kaufen?

Dennoch, bei den oben genannten Kriterien würde ich einen Audi RS6 wählen.

Antwort
von iddontkcree, 8

Bei den Kriterien würde mir der Ferrari FF einfallen

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 67

BMW M3 3,2 E36,mit Turbotuning!Aber am liebsten,ohne Turbotuning! ^^

Antwort
von xLyriczZ2, 1

Audi RS6, bei deinen Kriterien aber ein Aventador als zweitwagen wäre nett. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten