Frage von Tidus0000, 15

Bestes Asus Mainboard für Gamer?

Würde mir jemand bitte die besten Gamer Mainboards von Asus in einem Preisbereich bis ca. 160€ nennen? Mein H97 Pro Gamer Mainboard ist leider kaputt, und ich brauche daher ein neues.

Antwort
von lutsches99, 15

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Fatal1ty-H97-Killer-Intel-H97-...

Wichtig wäre noch, dass du überprüfst ob dein RAM kompatibel ist.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 7

Sorry, dass ich es so direkt sage, aber das ist bescheuert. Und absurd.

Du schaust nicht nach dem Hersteller. Du schaust danach, was das Mainboard kann.... Asus ist nicht ein überkrasserendgeilersuperhersteller, welcher nur gute MBs baut...

Welches das beste ist, kann man pauschal nicht sagen, ohne deine Hardware zu kennen...

Es gibt keine Gamer Mainboards. Es gibt H81, B85, H97 und Z97 Mainboards (und noch ein paar weitere, uninteressante).

Welches zu deinem System passt, kann man nicht pauschal sagen....

LG

Kommentar von Tidus0000 ,

Ich bleibe bei Asus, weil ich bisher immer sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Ich habe die Frage wohl etwas falsch gestellt. Aber bitte, meine Hardware: Intel I5 4x3,2GHz Sockel 1150, 1x8 Gb Ram, GTX 970, 600W Netzteil

Kommentar von roboboy ,

Ich gebe mal keinen Kommentar zu der Zusammenstellung ab, außer dass die Mist ist ;)

Aber die ist schon da, daran können wir sowieso nichts mehr ändern.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-H97-Pro4-Intel-H97-So-1150-Dua...

Dafür bekommst du meine Empfehlung. Bei MF gibt es kein H97 Board mehr, welches von Asus kommt, jedenfalls nicht im normalen Formfaktor. 

Guter Nebeneffekt: Das Board ist Preiswert, jedoch hochwertig und reicht dir völlig aus, bei der Hardware. 

Wenn es unbedingt Asus sein muss, dann geht wohl nur das hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Asus-Z97-P-Intel-Z97-So-1150-Dual-Cha...

Im Prinzip können die genau das gleiche, jedenfalls in deinem Anwendungsbereich. Mit dem Unterschied, dass das ASRock 20€ weniger kostet... Das Geld könntest du beispielsweise anlegen und für ein gescheites Netzteil sparen...

LG

Antwort
von FlngLnhrt, 14

Welche RAM-Generation, wieviel Speicherplatz und wieviele Sticks? Irgendwelche Sonderwünsche, wie bspw. M2-Slot?

Antwort
von Michael20011, 7

du solltest nicht das beste mainboard suchen, sondern eins dass zu deinem system passt bzw. zum Prozessor, Grafikkarte....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten