Frage von dryy2012, 22

Bester Internetanbieter in Köln?

Hallo zusammen,

ich wollte einmal nach euren Erfahrungen fragen bzgl. der Internetanbieter im Raum Köln. Ich bin zur Zeit noch Telekomkunde, da ich aber nächsten Monat ausziehe, wollte ich mich schon einmal vorab erkunden was es für andere Alternativen in Frage kommen könnten, da ich nicht wirklich zufrieden bin mit der Telekom. Der Service ist zwar relativ ok, aber die Leistung kommt nicht wie angegeben bei mir an und zu Stoßzeiten wird die Verbindung gedrosselt. Was habt ihr für Erfahrungen mit Unity Media, NetCologne, 1&1, Kabel Deutschland etc.? Könnt ihr mich etwas empfehlen? Ich möchte gerne wieder eine 50.000er Leitung haben. Vielen Dank schon mal für eine Tipps ;)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 22

Hallo dryy2012,

was für einen Tarif nutzt du denn bei uns? Die einzigen Tarife, die bei uns ein Datenvolumen im Festnetzbereich beinhalten, sind unsere Call & Surf via Funk Tarife. Nutzt du so einen? Denn ansonsten gibt es keinen Tarif, bei dem die Geschwindigkeit reduziert wird, sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hast du schon mal mit meinen Kollegen von der Technik gesprochen? Wenn ja, mit welchem Ergebnis?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von dryy2012 ,

Ich nutze die 50.000er Leitung (glaube VDSL 50). Davon kommt aber nicht annähernd soviel bei uns an. Zudem geht es bzgl. der von mir angesprochenen Drosselung hauptsächlich um Streams, wie zb. Youtube oder Twitch. Ab 18:00/19:00 Uhr hängt es dort nur noch. Selbst auf schlechteren Qualitätseinstellungen. Das kann ich nicht nachvollziehen bei einer 50 MB/s Leitung und ist auch unakzeptabel, da die Leitung nicht ausgelastet wird. Dazu gibt es auch x-viele Beiträge in Forum. Es sind immer Kunden der Telekom. Es ist erst seit ca. 1 Jahr so. Vorher lief alles super. Ihr habt da definitiv einer Drosselung reingemacht.

Ich hatte auch einmal mit einem Mitarbeiter gesprochen. Er meinte das die Server umgestellt werden und es bald wieder flüssiger laufen sollte. Schlecht Ausrede ;)

Soweit so gut. Bei Freunden von mir mit anderen Anbietern hängen die Streamingseiten selbst mit schlechteren Leitungen und auf höherer Qualität nicht.

Sie können ja mal selber nach "telekom twitch hängt/laggt" bei google suchen. Ich bin bei weitem nicht der einzige, es sind tausende mit dem selben Problem.

Trotzdem danke für Ihre Nachfrage, icj weiss das Sie nichts dafür können. Vielleicht geben Sie das mal so weiter. Ich denke die Jungen Leute werden sich definitiv nicht mehr für die Telekom entscheiden, das wird auf lange Sicht nicht gut laufen. Aber Ihr seid ja der Incumbent ;)

Antwort
von Berlinfee15, 19

http://dsl.preisvergleich.de/info/4/dsl-tarife/

Es gibt div. Internet Vergleichs Portale. Bitte selber wählen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten