Frage von NewYork1000, 5

Bester Freundin helfen aber wie?

Meine beste Freundin habe ich schon im Kindergarten kennengelernt und seitdem sind wir unzertrennlich. Wir sagen uns eigentlich alles und lachen viel wenn wir gemeinsam sind aber seit letztem Jahr ist irgendwie alles anders. Sie ist verschlossener und egal was ich frage, sie versucht mir immer auszuweichen oder gibt nur eine sehr knappe Antwort. Dazu kommt das sie sehr mager geworden ist. Sie war immer etwas dicker (und erzählte mir dann auch immer dass sie deswegen manchmal einen dummen Spruch bekommt) aber seit innerhalb des letzten Jahres nimmt sie immer mehr ab. Ich weiß nicht was der ausschlaggebende Grund dafür ist denn immer wenn ich sie vorsichtig versuche darauf anzusprechen unterstellt sie mir, ich wäre nur neidisch und das alle was ich sage nicht wahr ist. Ich habe Angst um sie denn mittlerweile ist sie fast nur noch Haut und Knochen. Sie hat mir vor ein paar Wochen noch (stolz) erzählt dass sie nur sehr wenig zu Mittag isst und das sie ja so froh ist, dass sie jetzt endlich ""normal"" isst. Wenn man aber bedenkt dass sie früher gerne (und auch etwas mehr) gegessen hat ist das nicht normal! Ich weiß nicht was ich machen soll, denn auch ihre Eltern scheint das alles nicht zu interessieren. Was soll ich denn noch tun? :/

Antwort
von Bimmarie, 4

Hey,
Ich würde mal versuchen mir irgendwo professionelle Hilfe zu holen. Vllt können die dir helfen, dass du es irgendwie schaffst an deine Freundin ranzukommen.

LG Marie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten