Frage von maybeiam, 61

Bester Freund verheimlicht mir etwas?

Hey Community!
Zur Vorgeschichte: Ich habe schon sehr lange einen besten Freund, zu dem ich nach dem Abi ziehen werde. Wir erzählen uns gegenseitig alles, wie das halt so ist. Nun hat mir seine Ex (wir sind alle noch gut mit ihr, selbst mein bester) erzählt, dass er Vater geworden ist. Das Kind war zwar ungewollt, aber alles ist erwachsen geregelt worden. Er hat es mir also vor Peinlichkeit nicht erzählt, was ich ja voll verstehe. (Bitte keine solchen Kommentare: "Das nennt man beste Freundschaft" usw.!!!!)
Wie bekomm ich ihn dazu, dass er es mir erzählt? P.S. Ich könnte es (falls das nötig ist) auch mit der Ex in Verbindung bringen, dass sie es mir erzählt hat etc. bloß nicht so direkt und am liebsten doch anders.

Antwort
von apfelmuffel, 8

offen mit ihm reden und sagen was du gehört hast und von wem etc. was soll er denn schon machen wenn er dich liebt?

falls er schluss macht war er es leider nicht wert.



Kommentar von maybeiam ,

Ich bin nicht mit ihm zusammen? Er ist mein bester Freund

Antwort
von SotisK1, 33

Überleg dir mal wieso er es dir verheimlicht.

Weil es ihm peinlich ist? Ausgeschlossen. Wenn es sich um eine Freundschaft zwischen Mann und Frau handelt, solltest du dir vielleicht überlegen ob mehr dahinter steckt, vor allem wenn du ein bisschen nach etwas aussiehst.

Kommentar von maybeiam ,

Genau solche Kommentare wollte ich nicht lesen. :)

Kommentar von SotisK1 ,

Denke ich mir :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community