Frage von Horst03, 44

Bester Freund und beste Freundin getrennt, was tun?

Meine Beste Freundin und mein bester Freund waren 2 Jahre ein paar und haben sich gerade getrennt. Nicht im Streit, sie hätten beide keine Gefühle mehr. Was kann ich jetzt tun? Sie hat mich gerade angeschrieben und es mir erzählt, und ich habe gesagt das ich für Sie da bin. Natürlich will ich auch für meinen besten Freund da sein, aber irgendwie ist die Situation für mich jetzt komisch...habt ihr einen Rat was ich tun kann?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von samira10031977, 21

Du kannst für beide da sein aber stelle dich auf keine Seite.Du kannst dir ja alles anhören aber behalte die Gespräche für dich und lass dich von keiner Seite aushorchen.Sag "Ihr seit beide meine Freunde und ich halte mich da raus und gebe auch keine Auskunft aber ich bin für dich da"

Antwort
von plobi175, 8

Wenn doch auch Deine beste Freundin keine Gefühle mehr für ihn hat.....dann lass' es doch einfach so...Gefühle/Liebe kann und soll man nicht erzwingen !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community