Bester Freund meiner Freundin packt sie manchmal an.was tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das was dieser Typ da an deiner Freundin ausübt , ist eine sexuelle Handlung und schreitet schon in die Rubrik Fremdgehen . Du solltest deiner Freundin die Wahl lassen , Er oder Du ? Sollte sich deine Freundin für Ihn entscheiden , dann solltest Du Sie auch gehen lassen und Dir eine andere holen auch wenn Du dafür eine gewisse Zeit Single bist , darüber solltest Du auch keine Komplexe bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ist es so dass er ihr manchmal am po fasst oder in die brust kneift aber es nur aus einen "Freundschaftlichen" Grund meint

Freundschaftlich hin oder her. Wenn es dir nicht passt dann sag es ihm & ihr. Immerhin lässt sie es ja zu.

Aber führe ein Gespräch nicht hasserfüllt sondern im ruhigen Ton.

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich verstehen. Sie ist deine Freundin und sollte sich von niemanden, außer ihrem festen Freund, befummeln lassen. Was dieser Typ macht, gehört eindeutig nicht in eine normale Freundschaft. Sag das bitte ihr und ihm und dass du dich da nicht wohlfühlst. Sollte sie das verstehen, ist alles in Ordnung, falls sie sich weiter befummeln lassen will, dann ist es an dir, zu entscheiden, ob du weiter mit ihr zusammen sein willst oder nicht. Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr und frage sie, ob du anderen Mädchen auch mal auf diese Art nahekommen darfst, ohne dass sie etwas dazu sagt.

Und ihm sagst du, dass er seine Hände bei sich zu lassen hat. Du solltest da keine Angst vor Stress haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatchTheRainbow
12.02.2016, 07:42

Vielleicht sie dem ja sogar zu.. :D

0

??? Bester Freund DEINER Freundin???

1. Als erstes Klären, mit der FREUNDIN: hat sie etwas gegen den Körperkontakt (das GEGRABSCHE)?

Wenn NEIN, hast du Pause, es ist ihr Körper und sie ist nicht dein Eigentum!

Wenn JA, solltest du ihr anbieten, das GEGRABSCHE zu beenden. Gewalt ist keine Lösung, aber eine Option.

2. Hast du eine Beziehung zu ihr, seit ihr ein Paar?

Wenn 2=nein, dann verfahren wie bei 1.

Wenn 2= ja UND 1=ja, dann verstehe ich die Frage nicht. Ich hätte den Typen schon längst umgeschmiert!

Wenn 2=ja UND 1=nein, würde ich die Beziehung sofort beenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ihr nix ausmacht könntest du ja mal eine gute Freundin von dir drum bitten das gleiche bei dir vor deiner Freundin zu machen.. Dann sieht sie wie es ist. Aber falls sie es auch nicht will würde ich mal mit dem Typen sprechen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr einfach, dass dich das stört. Sprech mit ihr darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke bei solchen Leuten sollte mal Klartext reden. Das verstehen sie dann auch. Du hast recht, es sind oft solche Leute. Ich wurde auch sexuell mißbraucht und weiß es daher. Zeig ihm, daß Du die stärkere bist und er hört auf. Wenn man es geschickt macht kriegt Deine Freundin es gar nicht mit.

Finde ich übrigens toll, daß Du ihr helfen willst. Aber sie sollte langfristig auch lernen, daß man sich wehren muß. Damit es ihr nicht wieder passiert.

Er ist schwach und nutzt sie aus. Die Masche auf schwul zu machen ist ja auch ziemlich daneben. Man stoppt solche Leute am besten indem man sie mit ihren Waffen schlägt. Drohen geht zum Beispiel prima. Sie sind schwach meistens.

Aber rede bitte irgendwann auch mit Deiner Freundin. Das sie lernt sich selber zu wehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica268
12.02.2016, 08:09

kleine Korrektur. Ich dachte, Du bist eine Frau. Dann ist es noch ein bißchen anders. Aber einfacher. Sie ist Deine Freundin. Mach ihm das deutlich klar. Droh ihm einfach, Finger weg von meiner Freundin. Sonst knallt es. Dann ist Ruhe.

1

Wenn es sich um deine feste Freundin handelt, dann kannst Du durchaus auch gegen diese sexuellen Belästigungen ( etwas anderes ist es nämlich nicht ) des vermeintlich besten Freundes deiner Freundin einschreiten und wenn deine feste Freundin dann tatsächlich so dumm ist mit dir deswegen Stress zu machen, dann wäre es vielleicht an der Zeit um auch deiner Freundin gegenüber eine ganz klare Ansage zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht an dir, dich da einzumischen. Wenn deine Freundin das nicht möchte, dann muss sie ihm das schon selbst sagen.

Allerdings würde ich mal ein ernstes Wörtchen mit ihr reden. Es ist nicht in Ordnung, dass sie einen Partner hat und sich von anderen Kerlen anfassen lässt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gehört nicht in eine Freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinGott
12.02.2016, 07:38

Hast du das zu bestimmen?

0
Kommentar von fremdgebinde
12.02.2016, 07:43

Anscheinend läuft da mehr als Freundschaft. Ich "bestimme" hier nichts, aber in meiner Definition von Freundschaft gibt es keinen solchen Körperkontakt. Körperkontakt an sich ja, aber nicht an solchen intimen Stellen wie Busen und Po. @KevinGott

4

Hallo, das ist eine Sache zwischen den beiden! Wenn deine Freundin das nicht will dann muss SIE das klar stellen. 

Sie ist deine Freundin aber nicht dein Eigentum. Du musst sie auch nicht schützen. Wenn es dich stört dann trenn dich von ihr. 

Kann es sein das du Eifersüchtig bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eiso1
12.02.2016, 07:40

Ich bins.Die beiden haben viel miteinander zu tun aber weiss dass da nie was laufen würde.

Aber das geht zu weit

0
Kommentar von CatchTheRainbow
12.02.2016, 07:41

Na ja, ich kann verstehen, dass es ihn stört. Immerhin fummelt der Typ an seiner Freundin da rum, wo eigentlich nur die Hand ihres Freundes was zu suchen hat. 

0