Bester Freund ist komisch zu mir ,was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manchmal möchte man zwar jemandem verzeihen, aber wenn man sich dann begegnet kommt doch wieder alles hoch und man wirkt dann reservierter...

Es kann also schon sein, dass Du ihn als Freund verloren hast und er zu einem Bekannten wird.

Aber wie sagt man so schön, die Zeit heilt fast alle Wunden...darum bedränge ihn auf jeden Fall nicht...beteure höchstens, dass Du wenn Du könntest den Streit rückgängig machen würdest...

Vielleicht könnt ihr so nochmals darüber reden und er kann Dir sagen, was ihn offenbar so sehr verletzt hat...

Ich wünsche Dir jedenfalls, dass ihr einander wieder näher kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunfire1
27.09.2016, 16:41

Herzlichen Dank du hast mir sehr damit weiter geholfen !

0

Der Streit sitzt wohl tief.

Ich würde fragen ob es damit zusammen hängt und ob ich mich nochmal entschuldigen soll, weil ich ihn als besten Freund nicht verlieren will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vergeben ist eben nicht gleich vergessen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ich gerade auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?