Frage von blaulolich, 211

Bester Freund fragt nach Sex?

Mein bester Freund fragt mich, ob ich mit ihm schlafen will - das erste Mal!
Nur bin ich mir nicht so sicher, da ich immer dachte, dass das mit meinem (nicht vorhandenen) festen Freund sein wird...
Er hat mir sowas wie Freundschaft+ vorgeschlagen. Wir sind beide 15.
Was würdet ihr antworten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, 85

Dein bester Freund entpuppt sich als dein bester aber keineswegs uneigennütziger Freund und dabei schwebt ihm vor allem die Befriedigung seiner eigenen Gelüste vor. Das Du dabei möglicherweise das alles vollkommen anders siehst und unter Umständen auch die Verliererin in einer derartigen Konstellation sein wirst, das scheint im absolut schnuppe zu sein, er ist ja auch dein bester Freund. Fakt ist, ein bester Freund denkt nicht daran seine beste Freundin zu seiner persönlichen Hu... zu degradieren um das mal ganz krass auszudrücken.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Kommentar von blaulolich ,

Bitte, hast mir grad irgendwie die Augen geöffnet!

Kommentar von JZG22061954 ,

Freut mich und dann hat meine Antwort auch ihren Zweck erfüllt.

Kommentar von Leon1997sali ,

Sehr gute antwort!

Antwort
von fenno, 98

Sex solltest du allgemein mit Leuten haben, denen du vertraust und vor allem die du liebst. Ob das bei "Freundschaft plus" der Fall ist, weiß ich nicht, ich bezweifle es aber...

Außerdem ist es für dich das erste Mal, das sollte schon mit jemandem sein, den du länger kennst und den du wirklich liebst und mit dieser Person schon länger zusammen bist.

Was du nun tun sollst, möchte ich dir nicht aufzwängen, ich möchte nur, dass du gut darüber nachdenkst und lieber wartest als voreilig zu handeln. Du bist erst 15, du hast noch alle Zeit der Welt - vlt. auch einen festen Freund zu finden. ;)

Kommentar von Ronox ,

"Sex solltest du allgemein mit Leuten haben, denen du vertraust und vor allem die du liebst"

Wo steht das denn?
Aber ich gebe dir insoweit Recht, als dass der Gedanke, mit 15 eine Art Freundschaft plus führen zu wollen, etwas lächerlich erscheint.

Kommentar von fenno ,

Ich hätte vlt dazu sagen sollen, dass das meine Meinung ist, es mag zwar eine etwas "veraltete" Vorstellung sein, aber dennoch nicht abwegige. Wie das jeder selbst sieht, ist natürlich jedem selbst überlassen

Allerdings bin ich der Meinung, dass man mit 15 und vor dem ersten Mal, nicht mit jemanden schlafen sollte für den man "nichts" empfindet. Die Möglichkeit/Entscheidung für "Freundschaft plus" kann man später immer noch treffen.

Antwort
von dieLuka, 69

Lass dich nicht überrumpeln, überreden oder ähnliches.

Es ist ok nein zu sagen, es ist auch ok ja zu sagen. Aber nur wenn du es willst.

An deiner Stelle würde ich aber nein sagen. Das erste mal muss nicht perfekt sein aber es ist doch schön wenn es was bedeutet. Außerdem könnte es eurer Freundschaft schaden.


Antwort
von Rocker73, 73

Hi, das hat dich ziemlich überrumpelt, die Frage ist: Willst du soetwas wie Freundschaft plus?

Wenn ja könnt ihr es ja probieren, wenn nein musst du ihm das sagen, das ist wichtig, mach nichts was du nicht willst!

LG

Antwort
von Rambazamba4711, 60

Mit Jemandem schlafen, nur weil er danach fragt?
Nö, da wär ich mir zu schade an Deiner Stelle.
"Lass deine Träume im Kino und vergiss es", würde ich antworten.

Antwort
von MickyMaus25, 64

Ich würde Nein sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten