Frage von Artal, 279

Besten Freund fragen?

(13/M) Ich masturbiere relativ oft, habe es aber bisher nur einem, den ich nicht sooo gut kenne gesagt...

Ich würde gerne mal mit meinem besten Freund darüber reden, aber er findet die Sache anscheinend ekelhaft. Es kann ja auch sein, das er es selber auch macht, aber sich nicht traut, es zu sagen...wie soll ich ihn zum reden bringen?

Antwort
von Unterhosen96, 186

Wenn er nicht will dann willer er eben nicht. Viel mehr als Fragen kansnt du da nicht. Das einzige was du mal probieren kannst, das Gespräch langsam aber sicher in eine sexuelle Richtung zu lenken und dann deinem Wunschthema immer näher kommen. Entweder springt er drauf an oder nicht., Zwingen kannst du ihm zu nichts...

Antwort
von funnysonny, 71

Du wirst ihn nicht zwingen können. Ich denke auch, dass Masturbation etwas sehr persönliches und intimes ist und du niemanden "überreden" kannst, mit dir darüber zu reden. Du solltest auch selber nicht großartig darüber reden, für manche - wie z.b. für deinen Freund - ist diese Thema eher peinlich. Und das sollte man auch respektieren!

Genieße die Zeit für dich alleine :)

Antwort
von Taaly, 131

Es ist ganz normal und OK, dass Du oft masturbierst.

Normalerweise macht man das aber eher diskret. Wie man so schön sagt: "Der Gentleman genießt und schweigt..."

Was treibt Dich denn dazu, es unbedingt jemandem mitteilen zu wollen?

Antwort
von YoWriter24, 112

Wen er mit dir nicht darüber reden will dann ist das halt so. Als Freund würde ich das akzeptieren und nicht darüber reden.

Antwort
von botero14, 76

Hey, was ist daran ekelhaft? Es gibt Jungen, die treffen sich gelegentlich an einem abgelegenen Ort zum Weitspritzen. Und so ein Wettkampf geht oft über Stunden.

Kommentar von Ssimone ,

boa... die zukünftigen olympiahelden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten