Frage von Fxbi3nn3, 63

Besten Freund als Festen Freund?!?

Yo liebe com.
Ich bin w/15 und denke das ich meinen besten Freund (15) "mag" (also ich glaube ich empfinde was für ihn) bin mir aber nicht sicher...
Ich kenn ihn seit über 4 Jahren und verstehen uns auch schon immer gut, wie gesagt ist er mein bester Freund ..jedenfalls denk ich oft an ihn und hab auch schon öfter geträumt,dass ich mit ihm zusammen wäre etc. ...
könnte es mir auch vorstellen aber wollen würde ich es ehrlich gesagt nicht wirklich weil ich mir denke dass wenn er mich auch "mag" (was angeblich so ist) und wir was anfangen würden und irgendwann halt die Beziehung beenden würden was denk ich früher sein würde wie man denken könnte ...und dann auch die Freundschaft zerbrechen würde ...weil ich denke nicht das die Freundschaft das aushalten würde weil es komisch wäre seinen besten Freund als Freund bzw Exfreund zu haben...

aber ich fühle eben was für ihn und weiß nicht was ich machen soll weil mir die Freundschaft wichtiger ist als momentan einen festen Freund zu haben...
also was soll ich machen?!

danke im vorraus! :)

Antwort
von Anonymus0154, 32

Geh es lieber vorsichtig an mir ging es auch mal so und jz hab ich nur Streit mit dem Mädchen.. In der Schule lohnt es sich aber leider auf nicht wirklich, wenn dann eher in höheren Klassen.

Antwort
von SgtFury71, 26

So dachte ich auch damals ^^ jetzt bin ich mit meiner besten freundin zusammen 😅

Antwort
von Travis55, 25

rede mit ihm darüber 

Antwort
von Hunkpapa, 24

Was du machen sollst? Etwas Besseres als deinen besten Freund auch als Liebhaber zu haben, das gibt es nicht. Du kannst sogar mal mit einem anderen flirten - er wird das verstehen und dir kein Theater machen, weil er auch dein Freund ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten