Bestellt auf falschem Namen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja, was solls sein ? -> Cholera die Pest werden kann oder Pest ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 10:50

Was willst du mir jetzt sagen?Bitte auf Deutsch danke!!!

0

Wenn du den Betrag abbezahlst, dann wissen die das doch, dass du es bestellt hast.

Wer hat den, den bestellten Artikel? Oder wurde es zurück geschickt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 10:20

Ja das stimmt was schlägst du denn vor was ich tun kann?Der bestellte Artikel ist leider bei mir 😩 ich könnte mich selber in den A**** treten das ich sowas gemacht habe..

0
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 10:23

Okay danke für deine liebe Antwort :)

0
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 10:30

Okay vielen Dank :)

0

Welche Briefe flattern Dir in Haus? Wenn Du den Betrag von 400 Euro abbezahlst, hat man Dir doch schon nachgewiesen, daß Du es warst.

Kann es sein, daß Du uns hier ein wenig auf den Arm nehmen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 11:17

Ich habe NOCH keine Raten Vereinbarung gemacht ich habe heute einen Brief bekommen wo eine Raten Vereinbarung vorgeschlagen wird..ich muss mir hier nicht sagen lasse das ich Müll erzähle also Bitte!!!

0

Sei froh, wenn du kein Betrugsverfahren kriegst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poisonkekz89
10.12.2015, 10:27

Aber dafür muss man mir ja erstmal beweisen können das ich das war..

0
Kommentar von aribaole
10.12.2015, 11:31

Lol. Deine Abzahlungen sind ja schon das Schuldanerkenntnis!

0