Frage von Plutonium223, 24

Bestelle einen Bügeleisen auf Amazon da steht ich muss für die Garantie zahlen wen ich dies nicht mache habe ich trzdm eine Garantie auf diesem Produkt?

Frage drueber

Antwort
von marcussummer, 8

Hersteller- oder sonstige Garantien sind immer fakultativ, haben aber nichts mit der Gewährleistung zu tun, die du wahrscheinlich meinst. Wenn du keine Garantie abschließt, hast du auch keine.

Die gesetzliche Gewährleistung ist aber rechtlich was anderes als eine Garantie und für Neuprodukte von Händlern nicht ausschließbar. Falls das ein normaler unternehmerischer Verkäufer ist, hast du also die ganz normale Gewährleistung, genauso wie die Widerrufsrechte beim Fernabsatzvertrag.

Bei gebrauchten Produkten können Händler die Gewährleistung auf ein Jahr verkürzen, bei Privatverkäufen kann die Gewährleistung völlig ausgeschlossen werden.

Kommentar von GoodFella2306 ,

es ist ja nett, wenn ihr so dediziert auf die Themen eingeht. Ich glaube aber nicht, dass bei diesen offensichtlichen Sprachproblemen ein wirkliches Verständnis von fakultativ und unternehmerischer Verkäufer sowie Fernabsatzvertrag vorliegt

Kommentar von Plutonium223 ,

Das heißt das ich wen ich ein Produkt kaufe das ich sozusagen eine Garantie habe?

Kommentar von marcussummer ,

Nein. Das heißt, dass du Gewährleistung hast.

Antwort
von Othetaler, 3

Garantie ist freiwillig und nur dann interessant, wenn sie länger als zwei Jahre gewährt wird und über die Gewährleistung hinausgeht.

Während der ersten zwei Jahre greift die Gewährleistung.

Schau mal hier:

http://zuhause.chip.de/garantie-fuer-elektrogeraete-wie-lang-ist-sie-_24596

Antwort
von BarbaraAndree, 4

Es handelt sich um eine Garantie-Verlängerung die über die normale Garantie hinausgeht. Ich persönlich habe davon nie Gebrauch gemacht, musst du auch nicht, wie dieser Link zeigt, denn zwei Jahre Garantie hast du, es geht nur um die Verlängerung:

https://www.amazon.de/Jahre-GARANTIE-VERL%C3%84NGERUNG-f%C3%BCr-B%C3%BCgeleisen-...

Antwort
von GoodFella2306, 3

Wenn das ein neues Bügeleisen ist, dann hast du zwei Jahre Gewährleistung. Das bedeutet, dass der Hersteller für alle Schäden aufkommt, die durch Produktion Konstruktion oder Materialfehler entstehen. Sollte also das Bügeleisen irgendwann in den nächsten zwei Jahren kaputt gehen, ohne dass du daran schuld hast, hast du ein Recht auf Reparatur durch den Hersteller beziehungsweise Verkäufer.

Garantie ist etwas anderes. Garantie bedeutet, dass der Verkäufer dir zusätzlich zur Gewährleistung noch eine Garantie gewährt. Häufig werden Gewährleistung und Garantie verwechselt.

Antwort
von Schewi, 8

Nein. Garantie ist eine freiwillige Zusage des Verkäufers. Du hast Gewährleistung, denn die ist gesetzlich

Kommentar von Plutonium223 ,

Was ist eine Gewährleistung ?

Kommentar von GoodFella2306 ,

oh Gott, jetzt wird's schwierig bei vermuteten Sprachproblemen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten