Frage von GuidoJosef, 92

Besteht Sex aus Instinkt?

Haben wir eigentlich den vollen Instinkt für Sex? Also wenn man für 15 Jahre lang Babys in einem Raum nur mit essen und trinken aufwachsen lassen würde ohne äußerlichen Kontakt (1 Junge und ein Mädchen). Und Dann nach zum Beispiel 15 Jahren zusammentun würde, hätten die beiden dann Sex und wüssten vom Instinkt wie alles geht? Das selbe frag ich mich mit dem stillen der Mutter. Macht sie dass auch automatisch und weiß es einfach?

Antwort
von ScreenTea, 48

Kinder ohne Kontakt zu anderen Menschen sterben einfach, auch wenn sie komplett versorgt werden. Der Mensch ist einfach ein Tier das soziale Strukturen und Zuneigung benötigt. Ziemlich grausame Experimente gab es dazu in der Vergangenheit leider schon zu genüge.

Aber zu dem Gedankenspiel an sich, ich persönlich denke eher nein. Beide werden vermutlich auf ihre Art lernen zu masturbieren, da sie irgendwann bemerken würden das Berührungen im Intimbereich gut tun. Aber ohne Anleitung würde sie vermutlich lange Zeit brauchen bis sie beim zusammen "spielen" irgendwann das richtige tun würden.

Antwort
von HukkaShakka, 24

Ich glaub Tieren bringt man das ja auch nicht bei, oder Neandertaler oder sonstige Vorfahren der heutigen Menschen.
Jedes Lebewesen ist ausgestattet mit einem Sexualtrieb, der alles mit der Geburt in die Wiege gelegt wird. Sprich ist ein potentieller Partner vorhanden stirbt eine Rasse nicht aus.

Diese Frage, entsteht anbei übrigens auch nur, weil jeder Mensch Sex mit einer besonders hohen Erwartung entgegen kommt, sprich wenn du dich (naturgemäß) fortpflanzen willst, erwartest du einen guten Orgasmus, Spaß und Lust. Daher wird auch gefragt "können das die Personen aus Instinkt?" - weil wir mehr dahinten sehen als die Natur uns als Instinkt überlassen hat.

Dennoch: rein an sich, fortpflanzen kann jeder. Ist einfach der Grundbaustein der Natur.

Antwort
von AlterEgo1, 28

Wenn Babys nur ernährt werden und keine Zuneigung bekommen, sterben sie. Dein Szenario ist also undenkbar.
Zum Kern deiner Frage. Ja, dafür sind Instinkte verantwortlich.

Antwort
von Trabbifrager, 31

Hm gute frage (.net *höhö*)... ich denke mal das das instinkt ist da Tiere ja auch wissen wie man sich fortpflanzt. Das wird denen ja nicht von der Mutter gezeigt :) ist aber alles nur gefährliches Halbwissen ^_^

Kommentar von ScreenTea ,

Diese Tiere sehen es aber meist im Umfeld und Tiere kommunizieren auch, nur eben nicht für den Menschen verständlich. Evtl haben Affen oder Hunde auch ihren ganz eigenen Sexualkunde Unterricht, nur ist der Mensch noch nicht in der Lage diese Art von Kommunikation zu erforschen ^^

Kommentar von Trabbifrager ,

ja stimmt das kann natürlich sein :)

Antwort
von Bluekiller, 29

Das wurde (leider) wirklich versucht.
Man hat nichts anderes gemacht als die Kinder zu füttern und Windeln zu wechseln. Nicht mit ihnen geredet keine Zuneigung nichts. Sie sind alle an einer mysteriösen Krankheit gestorben. Das beweist dass Menschen Zuneigung brauchen wie die Luft zum atmen. Eine sehr traurige (leider wahre) Geschichte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten