Besteht seinerseits mit dieser Verhaltensweise ernstes Interesse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist nicht immer einfach einzuschätzen ob es ernstes oder spielerisches Interesse ist. Daher bleib dir mal schön treu und überstürze nichts. Wenn du merkst dass er ungeduldiger wird, ist es sehr wohl ein Grund zur Skepsis. Denn im Grunde machst du ihn bloß noch verrückter nach dir, und dich interessanter wenn er werben muss. Bei reinem sexuellen Interesse geben Männer recht schnell auf, wenn sich kein Erfolg einstellt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 06:58

Alles klar :-)

0
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 07:02

Das heißt er koennte sozusagen schon beim zweiten date aufgeben, wenn man sich nicht allzu naeher kommt koerperlich?

0
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 07:16

Dann werde ich mal sehen, wie er sich die naechsten male verhaelt :)

1
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 09:41

das ist ja lustig, einiges stimmt auch irgendwie ueberein:D

1

das ist ein vollkommen normales verhalten. wichtig ist einfach darauf zu achten, dass er dir nicht immer nur Sachen sagt, die Frauen gerne hören wollen. Aber ein wenig Charme soll er natürlich mitbringen. du kannst eigentlich in seinen Augen sehen, ob er dich liebt oder "geil" ist. dann musst du selbst entscheiden.

aber diese Berührungen sind vollkommen normal. selbst wenn er dich geküsst hätte, wäre das kein Warnzeichen. wenn man jemanden stark liebt, verhält man sich nicht nach dem Lehrbuch. er scheint dich zu akzeptieren. ich würde deinen strikten Datingplan in den Müll werfen. Kein Mann wird sich 100 prozentig so verhalten wie es eine Frau will. ist einfach eine Tatsache. Du lebst ja nicht in einem Disneyfilm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 06:45

Er hat mich manchmal lange angesehen und hat so gut wie immer ein Lächeln auf den Lippen gehabt. Wie erkenne ich denn, dass er nur das eine will? Wenn es so wäre, dann wäre er doch schon längst weiter gegangen oder?

0
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 06:58

Ich müsste jetzt kurz überlegen... also dieses Grinsen war zwar vorhanden aber nicht die ganze Zeit. Er hat auch oft ziemlich schüchtern gelächelt und mich von unten herab (Hundeblick) angesehen. Meistens dann, wenn wir eine Sprechpause hatten. Hat das etwas zu bedeuten?

0
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 07:01

Und ich habe mir das erste Postboten- Bild nochmal angesehen. Dieses Lächeln ähnelt schon stark dem, von dem Jungen.

1
Kommentar von UnderTheSkin
16.06.2016, 07:14

Nein so hat er mich nicht angesehen. In den Momenten, in denen ich erzählt habe und er mit den Fingern an meinem Rücken war, sah ich ihn an und er blickte ernst/ aufmerksam zu mir. Dann, kamen kurze Momente, in denen er lange den Blickkontakt gehalten hat, ich war dann diejenige die den Blick nach einer Zeit abgewendet hat, weil ich etwas nervös wurde. Was noch.... dieses schüchterne Lächeln gab es vor allem am Anfang als wir noch in einem anderen Lokal saßen. Später lockerte sich die Atmosphäre etwas und erst am Ende begann er, ganz leicht den Körperkontakt zu suchen, den ich als angenehm empfunden haben. Ich fühlte mich in kurzen Momenten schon so, als wären wir zusammen... Als ich ihn gefragt habe, ob er schonmal eine Freund hatte, sagte er daraufhin, dass er nur eine einzige lange Beziehung hinter sich hatte die 2 Jahre hielt. Dann fragte er mich und da ich noch nie einen festen Freund hatte und es ihm auch so gesagt habe, war er extrem ueberrascht und in dem Moment, das weiss ich noch ganz genau, hat er auf seinen Teller gesehen und etwas stärker gelächelt. Klar kann man es jetzt unterschiedlich interpretieren, aber das wichtigste fuer mich ist, dass er nicht versucht hat weiter zu gehen, denn dann waere es so gut wie vorbei fuer mich. Ich halte eher Ausschau nach schuechternen Jungs, und nicht nach Machos. was denkst du nun von dem was ich erzaehlt habe?

0