Frage von Gurkensalat991, 81

Besteht Gefahr auf Schwangerschaft?

Guten Abend, meine Freundin nimmt die Anti-Baby-Pille. Wir hatten am 11. Tag Ihres Zyklus ungeschützten GV (also nur Schutz durch Pille), jedoch vergaß sie am 14. Tag die Pille zu nehmen, und nahm diese nicht nach da sie die ausgesetzte Einnahme erst zu spät bemerkte, setzte aber ihre Einnahme ab der 15. Pille regelmäßig fort. Die Pille wurde vom 1.-13. Tag ebenfalls regelmäßig eingenommen. Besteht nun eine Chance auf eine ungewollte Schwangerschaft, oder muss ich mir da keine Sorgen machen da die Einnahme in der 2. Woche vergessen wurde, und der GV 4 Tage zurück liegt und davor mehr als eine Woche regelmäßig die Pille genommen wurde? Klar ist, dass wir ab dem Zeitpunkt mindestens 7 Tage lang anderweitig verhüten werden.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 39

Ungeschützten Sex hattet ihr nicht, das ist Sinn der Pille und ein Fehler in Woche zwei ist unbedenklich. Sie soll die Pause auslassen und ihr solltet beide dringend die Packungsbeilage lesen.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 14

Hallo Gurkensalat991

Bei einem Einnahmefehler in  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen, auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  


Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die   Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine  vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 


Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von sternchenxxxx, 48

Kommt drauf an welche Pille sie nimmt, im Normalfall spielt eine vergessene Pille in der 2. Einnahme Woche keine Rolle, vorausgesetzt, die Pillen davor und danach werden ohne Fehler eingenommen. Wie das bei ihrer Pille ist (gibt einige da ist das anders) einfach mal in der packungsbeilage schauen

Kommentar von Gurkensalat991 ,

Vielen Dank, das zu hören beruhigt auf jeden Fall. Die Pille wird selbstverständlich weiterhin regelmäßig eingenommen :) Wir werden die Packungsbeilage auf jeden Fall noch einmal durchstudieren ^^

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & schwanger, 14

Guten Morgen Gurkensalat991,

bring deiner Freundin doch einmal bei den Beipackzettel zu lesen. Oder lies ihn selbst vor. Dort steht alles notwendige drin.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von WosIsLos, 36

Schwangerschaft ist doch keine Gefahr!

Seltsame Denkweise.

Kommentar von Gurkensalat991 ,

Für uns ist es eine Gefahr, da es noch zu früh für ein Kind wäre, da wir beide noch minderjährig sind :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community