Frage von JuliaShow17, 127

Besteht eine Möglichkeit einen FSK 16 Kinofilm zu schauen, obwohl man 15 Jahre alt ist?

Ich würde mir gerne den Film Deadpool im Kino anschauen, nur bin ich leider ein Jahr zu jung. Darf ich den Film schauen, wenn ich einen Muttizettel dabei habe, oder einen Erwachsenen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HellasPlanitia, 73

Nein. Selbst wenn deine Mutter, deine Oma und Angela Merkel persönlich dabei wären, dürftest du da nicht rein. Die Alterslimite "ab 16" ist verbindlich und kann weder durch Zettel noch durch Begleitpersonen aufgehoben werden.

Antwort
von Nemesis900, 80

Nein, auch deine Mutter kann ein Gesetz nicht außerkraft setzen.

Kommentar von Nemesis900 ,

Und da hier so viele falsche Antworten kommen poste ich doch mal den entsprechenden Gesetztestext wo man eindeutig nachlesen kann das man mit 15 auch mit einem Erwachsenen nicht in einen Film ab 16 darf.

Eine Ausnahme gibt es da nur für Filme ab 12 du darf man, in Begleitung der Eltern auch schon ab 6 sehen. Ansonsten kann man mit der Anwesenheit der Eltern nur die Uhrzeit umgehen zu der man im Kino sein darf, nicht aber die Altersfreigabe.


JuSchG §11 Filmveranstaltungen
(1) Die Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen darf Kindern und Jugendlichen nur gestattet werden, wenn die Filme von der obersten Landesbehörde oder einer Organisation der freiwilligen Selbstkontrolle im Rahmen des Verfahrens nach § 14 Abs. 6 zur Vorführung vor ihnen freigegeben worden sind oder wenn es sich um Informations-, Instruktions- und Lehrfilme handelt, die vom Anbieter mit "Infoprogramm" oder "Lehrprogramm" gekennzeichnet sind.

(2) Abweichend von Absatz 1 darf die Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen mit Filmen, die für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren freigegeben und gekennzeichnet sind, auch Kindern ab sechs Jahren gestattet werden, wennsie von einer personensorgeberechtigten Person begleitet sind.

(3)Unbeschadet der Voraussetzungen des Absatzes 1 darf die Anwesenheit beiöffentlichen Filmveranstaltungen nur mit Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person gestattet werden
1. Kindern unter sechs Jahren,
2. Kindern ab sechs Jahren, wenn die Vorführung nach 20 Uhr beendet ist,
3.Jugendlichen unter 16 Jahren, wenn die Vorführung nach 22 Uhr beendet ist,
4.Jugendlichen ab 16 Jahren, wenn die Vorführung nach 24 Uhr beendet ist.

(4) Die Absätze 1 bis 3 gelten für die öffentliche Vorführung von Filmen unabhängig von der Art der Aufzeichnung und Wiedergabe. Sie gelten auch für Werbevorspanne und Beiprogramme. Sie gelten nicht für Filme, die zu nichtgewerblichen Zwecken hergestellt werden, solange die Filme nicht gewerblich genutzt werden.

(5) Werbefilme oder Werbeprogramme, die für Tabakwaren oder alkoholische Getränke werben, dürfen unbeschadet der Voraussetzungen der Absätze 1 bis 4 nur nach 18 Uhr vorgeführt werden.
Kommentar von JuliaShow17 ,

Dankeschön!

Antwort
von Samila, 60

nein nicht mal wenn dein/e vater/mutter mitkommt. das geht bei 11 jährigen bei einem film ab 12, aber nicht bei bei einem 15 jährigen in einem film ab 16. 

Antwort
von NickAndersson, 66

Sehr gute frage. Die habe ich letztens im kino gestellt und zwei antworten bekommen. Die frau hat gesagt das kann ich wenn ich n erwachsenen dabei habe und der mann hat gesagt dass ich wirklich 16 sein muss. Theoretisch also nein praktisch musst du nur an den richtigen an der kasse kommen ;-)

Antwort
von DerDieDasDash, 30

Also.. Um mal zusammenzufassen.. Du darfst nicht in den Film rein. Je nachdem wie Du aussiehst, werden die Kassierer aber nicht rumningeln..

Kommentar von JuliaShow17 ,

Ich werde oft älter eingeschätzt, aber wenn es nicht legal ist, lasse ich es lieber sein. Trotzdem Danke.

Antwort
von lupoklick, 36

Der "Muttizettel" - ein seltsames Beispiel von "Schläue".. ;-)))

..-  verrät, daß du nicht 16 bist - und die Tür fällt ZU !!!!

Antwort
von Dovahkiin11, 54

Nein, sie dürfen dich nicht rein lassen.

Antwort
von frieder6060, 4

Selbstverständlich darfst du mit deinen Eltern diesen Film im Kino anschauen.........aber warum möchtest du ihn denn anschauen? Das solltest du dich ehrlich fragen und dann offen über das "warum" mit deinen Eltern sprechen :-)

Liebe Grüße Frieder

Kommentar von JuliaShow17 ,

Das hat zwar nicht viel mit meiner Frage zu tun und die Antwort ist sogar falsch, aber ich beantworte einfach mal das zweite. (:

Ich liebe Comic-Verfilmungen, jeglicher Art. 
Und habe gefühlt jede Verfilmung in Form von Serien und Filmen geschaut. 
Die Deadpool-Trailer waren sehr ansprechend und unterhaltsam und ich liebe Deadpool in den Comics. 
Außerdem habe ich von jedem der den Film gesehen hat, nur gutes gehört. 
Und meine Eltern haben nichts dagegen, wenn ich solche Filme schaue. (:
Ja, gibt es da noch etwas hinzuzufügen?

Antwort
von Satori1234, 61

nein, man kann zwar mal glück haben dass die an der kasse nicht nach deinem alter fragen aber legal darfst du das nicht, auch nicht mit muttizettel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten