Frage von Loli555, 29

Besteht eine Chance auf Schwangerschaft?

Guten Abend

Meine Freundinn nimmt die Pille, hat aber jetzt etwa 1 woche ausgesetzt und somit keinen Schutz mehr richtig? Sie war heute bei mir und wir wollten gar kein Geschlechtsverkehr haben. Irgentwie haben wir es trotzdem getan und ich frage mich jetzt ob sie schwanger ist, ich habe nicht abgespritzt. Kann es trotzdem sein das sie schwanger ist? Ich mache mir Sorgen und hoffe auf gute Antworten.

Danke

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 15

Hat sie "etwa eine Woche ausgesetzt" oder hat sie die ganz normale Pillenpause? Die geht aber nicht "etwa" sondern genau eine Woche.

Währed der normalen Pause ist man selbstverständlich auch geschützt, wenn man vor der Pause mindestens 14 Pillen korrekt genommen hat und nach der Pause in der ersten Woche keine Einnahmefehler macht.

Wenn du der Pille nicht vertraust, hindert dich niemand daran, zusätzlich ein Kondom zu verwenden.

Ich biin aber ehrlich gesagt relativ erschüttert über so viel Unwissenheit, was die Pille angeht.

Schau dir doch mal bitte diese Webseite an, damit du in Zukunft besser Bescheid weißt: www.pillen-fragen.de

Antwort
von metbaer, 25

Ihr hattet ungeschützten Verkehr, also kann sie schwanger sein. Stichwort Lusttropfen.

Antwort
von Anonymjungee, 26

Wenn du nicht in ihre ... Abgespritzt hast dann nein , sie kann nicht schwanger werden! Mach dir keine Sorgen .

Kommentar von Mimi1500 ,

Schon mal was von Lusttropfen gehört?

Kommentar von Anonymjungee ,

Ja klar ist mir aber da nicht eingefallen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten