Frage von catchme15, 19

Besteht die Möglichkeit, schwanger zu sein?

hallo! Ich habe am Samstag nach der einnahmepause wieder die Pille genommen (20 Uhr) am Sonntag jedoch musste ich Erbrechen, deswegen habe ich (ich bin mir nicht mehr sicher ist das Problem) 1-2 Pillen nachgenommen nach 11 Stunden circa. Das heißt, falls die Pille nicht ausgebrochen wurde habe ich sogar 3 Pillen an einem tag genommen, nicht mit Absicht! Ich habe gelesen dass es dann Zeit braucht dass der Körper sich wieder an die normale Dosierung der Pille gewöhnt (eine) und deswegen wollte ich die kommenden 7 Tag mit Kondom verhüten. Das ist aber heute (montag) gerissen und nun habe ich Angst! Meine fruchtbaren Tage sind laut Internet dem man ja nie so ganz vertrauen kann vom 13.-18.11.! Der Eisprung am 16.11. um den Dreh. Wenn die Spermien Jetzt noch einige Tage in mir überleben kann ich dann schwanger werden? Spermien können ja an sich bis zu 5 Tagen in der Regel überleben. Heißt das 5 Tage bis zum Eisprung? Oder 5 Tage bis zu den fruchtbaren Tagen? Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 16

Der Sinn der Pille ist es, den Eisprung zu unterdrücken oder wie glaubst du, wirkt sie? Erbrechen ist nur innerhalb von vier Stunden nach Einnahme gefährlich, was du wüsstest, hättest du die Packungsbeilage gelesen. Offenbar fehlt euch beiden Grundwissen zu euren Verhütungsmitteln, denn Kondome reißen nicht einfach so.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Pille, 17

Hallo catchme15

Auch wenn du 3 Pille auf einmal nimmst bleibt dein Schutz erhalten, wenn du wieder täglich nur eine Pille nimmst, du brauchst dann nicht zusätzlich verhüten.

4  Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Wenn  man  die Pille  nimmt  hat  man keinen  Eisprung  und  daher auch  keine   fruchtbaren  Tage,  bei einem  Einnahmefehler  kann  man aber  nie  sagen wann  ein  Eisprung erfolgt.

Gruß  HobbyTfz

Kommentar von catchme15 ,

Also gilt eine Einnahme von 3 Pillen nicht als einnahmefehler?

Kommentar von HobbyTfz ,

Ein Einnahmefehler liegt immer dann vor wenn du eine oder mehrere Pillen ausgelassen hast.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 16

Hast du eine Ahnung wie die Pille funktioniert? Sie unterdrückt den Eisprung, sprich es gibt auch keine fruchtbaren Tag. Bei Fehlern ist nur die Gefahr eines spontanen Eisprungs. Wenn du größere Mengen der Pille eingenommen hast, dann suche deinen Arzt auf (steht so in den Packungsbeilagen). Verhüte jetzt am besten zusätzlich und ruf zumindest bei deinem Frauenarzt an und frag was du tun musst und ob evtl. auch die Pille danach genommen werden muss

Kommentar von catchme15 ,

Ich habe sehrwohl eine Ahnung wie sie funktioniert nur kann bei einem einnahmefehler ja ein spontaner Eisprung passieren. Und das war ja meine Frage ob die Einnahme von 3 Pillen als einnahmefehler gilt

Kommentar von Jeally ,

Es war keine Unterstellung, sondern eine Frage, da du von fruchtbaren Tagen und einem Eisprung (mit Datum) geredet hast

Antwort
von beangato, 19

Während PIlleneinnahme hat man normalerweise GAR KEINE fruchtbaren Tage - die werden ja unterdrückt.

http://www.onmeda.de/forum/gyn%C3%A4kologie/1848071-%C3%BCberdosierung-pille

Da gabs schon mal so eine Frage.


Kommentar von catchme15 ,

Danke aber wenn man ja beispielsweise die Pille vergessen hat kann ja auch ein spontaner Eisprung entstehen. Kann das nicht auch sein wenn man zu viele genommen hat?

Kommentar von beangato ,

Hast Du den Link mal angeklickt?

nein, man ist noch nicht sofort "überdosiert" wenn man 3 Pillen genommen hat. Die anderen zuvor sind ja nicht komplett aufgenommen worden.
Und selbst wenn sie aufgenommen wurden, ist man nicht gleich überdosiert bzw. ist der Schutz dadurch nicht mehr gegeben.
Dur wenn man regelmäßig und ständig 2 Pillen oder mehr täglich nimmt (auch wenn man vielleicht keine weitere nehmen müsste) dann muss man sich wegen des Schutzes mal Gedanken machen.
Bitte nicht die PD nehmen und die Pille durchnehmen müssen Sie auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten