Frage von PiinkBliinq, 62

Besteht der Verdacht auf Schwangerschaft?

Heey :))

Vor einer Woche hatten mein Mann und ich ungeschützten Sex. Selbstverständlich wissen wir was dabei passieren kann, es ist auch unser Wunsch.. Heute kam mir alles etwas merkwürdig vor: Nach dem Aufwachen hatten wir erneut Sex, ich spürte ein Ungewöhnliches, leicht schmerzhaftes Gefühl in Richtung der Gebärmutter, ich hatte starke Kopfschmerzen nach dem Aufstehen (was ich jetzt nicht damit verbinde) und zu guter letzt wurde mir nach dem Essen sehr sehr übel.. Ich musste mich nicht übergeben aber war kurz davor..

Daher stell ich mir die Frage, wenn es tatsächlich eine Schwangerschaft sein sollte, können diese Symptome schon in einer so frühen Schwangerschaft auftreten?

Bin um jeden Rat dankbar.

Antwort
von AppleTea, 30

Symptome vor ausbleiben der Mens können alles oder nichts bedeuten. Warte bis du testen kannst, so schwer es auch fallen mag

Antwort
von jovetodimama, 14

Gut möglich, dass Du vorige Woche schwanger geworden bist. Mir ging´s  bei meinen Schwangerschaften ähnlich, auch so früh.

Sicher ist es deswegen allein natürlich noch nicht.

Antwort
von NekoKanae, 39

Ich würde dir raten, einfach mal zum Frauenarzt zu gehen und einen Test zu kaufen.

Antwort
von Gwennydoline, 40

Klar kann sein. Hatte damals in der Frühschwangerschaft auch schmerzen beim Sex.

Ich rate dir jedoch dich nicht reinzusteigern.
a) kann das Baby (sollte eins da sein) in dieser zeit noch leicht abgehen
b)möglicherweise ist keins drin.

Also entspann dich und mache ab dem tag an dem du deine mens kriegen sollst einen Test :)
Ich drück dir die Daumen ;)

Kommentar von PiinkBliinq ,

Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community