Frage von DarkSoul3004, 45

Beste Waffe in Dark Souls 3?

Hallo

Was ist die beste Waffe in Dark Souls 3 vom Schaden her. Ich finde ja Yhroms Machete voll gelevelt ist am besten. Ist das auch für euch so oder Habt ihr eine bessere Waffe. Dann habe ich noch eine Frage. Wenn man eine Waffe als zweihänder ausgerüstet hat und man STRG drückt macht man ja irgendeinen Special move oder so also zbs beim Dämonenhammer schlägt er damit auf den boden. Was genau bringt das da es kein Damage macht. Beim Schwert das man aus der Seele vom Endboss im Spiel bekommen kann macht man so nen Feuerangriff nach vorne. Also kann mir jemand erklären was genau das Bewirkt da es bei manchen waffen wie Yhroms Machete keinen Schaden macht sondern eher wie ein Kampfschrei wirkt oder so.

Danke im vorraus

Antwort
von styli1000, 17

Es gibt keine beste Waffe. Jede Waffe ist anders und alle Waffen haben andere Vor-und Nachteile, andere Spielweisen, andere Spielarten

Was du meinst, sind die Weaponarts/Waffenkünste.

Bei Yhorm's Machete sowie einigen anderen, vorzüglich Äxten, bewirkt der Kampfschrei eine vorübergehende Änderung der/einiger Angriffsarten, und höheren Schaden.

Antwort
von DieDaudel, 30

Bei Waffen wo am Anfang nichts passiert muss man mit einem schweren Angriff nachfolgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community