Frage von Matthiassssss, 61

Beste Kamera unter 250€?

Ich würde mir gerne eine etwas kleinere Digitalkamera zusätzlich zu meiner Spiegelreflexkamera kaufen. Diese soll aber unbedingt besser sein als meine Handykamera, da ich sonst mein IPhone verwenden könnte und ja keine Digitalkamera brauche.

Was mir wichtig ist:

- Elektronischer Sucher (muss nicht unbedingt sein, wäre aber toll)
- WLAN wäre super, muss aber nicht sein
- Viele manuelle Einstellungsmöglichkeiten
- Hosentaschenformat
- Gute Bildqualität auch in der Nacht (besser als IPhone-Kameras)
- sollte nicht mehr als 200-300€ kosten

Ist es überhaupt sinnvoll eine Digitalkamera zu kaufen, oder gibt es unter 300€ eh nur Kameras die nicht besser als eine IPhone Kamera ist?

Danke für euere Antworten!

Antwort
von mineralixx, 39

Viele Kameras unter 300 € sind weit besser als die IPhone-Kameras. Lass dich am besten in einem Foto-Fachgeschäft beraten, denn man sollte die Kamera nicht nur nach "Leistungsdaten", die genannt werden, kaufen, sondern sie auch schon mal in der Hand halten und die wesentlichen Funktionen probiert haben. Ich habe gute Erfahrungen mit der Canon-Powershot-Serie gemacht.

Kommentar von Matthiassssss ,

Gute Idee! Danke:)

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 32

Ohne Sucher sind RX100 und A5000 mit jeweils 360€ die Nächsten die mir einfallen.

Erstere hat aber kein WLAN und die Zweite ist wirklich klein, hat den Sensor einer DSLR ist aber bereits eine Systemkamera.

Der Unterschied zwischen Smartphone und Digicam ist so gering, dass es sich nicht wirklich lohnt (mit Ausnahme des optischen Zooms).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community