Beste Grafikkarte für einen FX6300?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

RX480 und GTX1070 sind derzeit kaum lieferbar, wären aber fast Alternativlos, da die alten Modelle einfach zu teuer sind. Da die GTX1070 derzeit kaum teurer ist sowie etwas sparsamer und schneller ist, fällt meine Wahl auf diese. 

500W reichen für jede Single.GPU aus. Sofern du keinen FX9xxx und eine R9 390x stark übertaktest, sind von keinen Problemen auszugehen. Allerdings gibt es 500W Netzteile für 30-40€ und 500W Netzteile für 80-120W. Welches ist es und wie lange hast du es schon?

Der FX6300 gehört zum alten Eisen, ist aber dennoch für das Meiste noch schnell genug. Je nach Spiel mal mehr, mal weniger. Mit entsprechender Kühlung kann man diesem ja noch "die Sporen geben"

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrMajor1337
24.07.2016, 18:15

Sache ist derzeit so ca. Ich hole nächsten monat die gtx 1060, diese wird bei bestimmten spielen leicht von meinem fx6300 gebremst, soviel ich in anderen foren nun mitbekommen habe, jedoch werde ich damit so oder so mehr power und fps sowie mehr details haben als mit der 270x, den monat danach, folgt dann eine neue cpu, voraussichtlich ein i5 6600, meinst du, der reicht? kostet ja so bei 220€ und is zumindest laut benchmarks etc um läääängen besser als mein fx6300, die gtx 1060 und der i5 6600 sollen dann aber auch länger halten, also mein jetziger läuft seit dem release der r9 2... serie so und das soll mit dem nächsten auch ein paar jahre halten, meinst du der packt das? wollte EIGENTLICH nicht mehr als 250€ ausgeben, mit nem anständigen mainboard bin ich da ja auch schon bei 300€ was aber noch ok ist, wenn die cpu dann auch länger hält.. soviel ich denke und gelesen habe, müsste der i5 6600 mit ner 1060 eigentlich alles spielen können oder? also auf hoch, zumindest bei 60 fps...oder gibt es für den preis BIS 250€ noch nen deutlich besseren i5/i7? sonst wird es wohl der 6600, oder gegebenenfalls noch der 6600k, auch wenn der nicht deutlich besser ist.. kannst du mir da ein mainboard empfehlen, welches noch ddr3 speicher unterstützt? ich möchte mir da keinen neuen ram zulegen...

0

Hi also ich würde ebenfalls zu der gtx 1060 greofen da sie noch etwas besser als die rx 480 ist. Jedoch wenn die 1060 dir zu teuer ist warte noch etwas auf die custom modelle der rx 480. Die sollen dann so ab 250€ kosten. Jedoch ist glaube ich dafür halt der prozessor zu schlecht. Würde dann entweder zum i5 4460 oder zum i5 6500 oder zum i5 6600k greifen;) die reichen dann locker um die gpu nicht auszubremsen. Zu der gtx 970 und r9 390 würde ich gar nicht mehr greifen. Wenn du entweder die 1060 oder 480 dir holst brauchst du auch kein neues netzteil vom watt her.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrMajor1337
24.07.2016, 17:33

Ja, ich werde wohl auf die 1060 gehen, die sache ist nur die, ich kann mir erst eins von beiden holen, also diesen monat die gpu und dann danach vllt auf zwei monate auf ne cpu... ich habe auch gelesen dass es auf die spiele ankommt, ob die cpu da bremst, bspw in rainbow six siege, macht meine cpu alles mit, was auch die gpu mitbringen sollte, laut diversen foren etc. wie sieht sowas denn in LoL, BF4/BF1 und GTA V aus? weisst du da was? und werde ich dann am ende weniger fps haben als jetzt schon? wenn meine cpu bremst?

0

Auf jedenfall die GTX 1060. Was besseres bekommst du zurzeit nicht. Die eine Custom der RX480 ist finde ich zu teuer und nicht mehr wirklich preiswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrMajor1337
24.07.2016, 17:27

Habe gehört mein FX6300 wird die GTX 1060 bottlenecken, also, abhängig vom spiel, auflösung etc... ich spiele vorallem rainbow six siege, in zukunft dann bf1, gta V etc,derzeit hab ich um die 80 fps auf mitteln in rainbow six, in bf1 weiss ichs ja noch nicht, habe aber in bf auf mittel um die 80 und in gta V auf mittel um die 40fps,spiele auf full hd, also 1920x1080p, wird mein prozessor da zum problem? oder macht der alles noch locker mit? viele sagen dass es vorallem auf höheren auflösungen nichts mehr wird, aber höher als full hd werde ich eh nicht gehen

0

Ich würde die r9 390 und die gtx 1060 empfehlen nur dein Prozessor könnte sie ausbremsen jedoch weiß ich das nicht genau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?