Frage von mercisky, 65

beste freundinn will sich umbringen was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pescatori, 8

Wenn Du ihre beste Freundin bist, dann ist es gut möglich, dass Du nun auch diejenige bist, die ihr am besten helfen kann.

Vielleicht ist es Euch beiden möglich, für ein paar Tage Euch in eine ganz andere, ungewohnte Umgebung zu begeben. Eine Reise in die Sonne ist vermutlich nicht möglich, aber wohl auch gar nicht nötig. Eine andere ansprechende Umgebung kann man auch im deutschen (?) November finden.

Die Polizei zu rufen hat automatisch die Einweisung in die geschlossene Psychiatrie zur Folge. Das heißt doch oft, die Verzweiflung mit dem Trauma eingesperrt zu werden, noch anzufachen. Tavor mag dann das Erleben der Verzweiflung unterdrücken, aber die lebensgeschichtlichen  Zusammen- hängen, die die Suizidgedanken auslösten, werden nach meinen Erfahrungen in psychiatrischen Kliniken  leider nur oberflächlich angesprochen  und selten  in einen therapeutischen Prozess „bearbeitet“.

Nehmt Euch - auch wenn ihr meint, dass es schwierig zu organisieren ist - viel Zeit  für ausgedehnte Spaziergänge. Dabei könnt ihr auch beraten, ob ihr die Hilfe einer Beratungsstelle, eines einfühlsamen Psychotherapeuten oder – wenn es für Euch infrage käme – eines Seelsorgers in Anspruch nehmen sollt.

Wenn es Deiner Freundin so schlecht geht, dass Du befürchten musst, sie verliert die Kontrolle über sich, dann sollte sie sich selber in eine psychiatrische Klinik begeben. Dann stünde es ihr  frei jederzeit die Klinik auf wieder zu verlassen.

Ich wünsche Euch viel Kraft und ein kluges, vertrauensvolles Miteinander.

Antwort
von Wizard123456, 18

Du musst ihr gut zu reden und einfach für sie da sein. Das braucht sie jetzt am meisten. Mach ihr Mut ihr Leben weiterzuleben und ziehe wenn möglich keine anderen Personen mit rein denn das macht nur Druck und verschlimmert die Situation.(außer es wird zu kritisch)

Antwort
von FrageAntwo, 16

Hallo,

Rede mit deiner Freundin.Sage ihr dass Selbstmord keine Lösung ist,höre ihr bei ihren Problemen zu und motiviere sie weiterzuleben da das Leben immer eine positive Wendung nehmen kann

Sollte es Anzeichen geben dass deine Freundin unmittelbar plant sich schnell umzubringen rufe bitte die Polizei.Nummer 110

Auch ist es sinnvoll ihre Eltern da mit einzubeziehen wenn diese nicht bereits sich kümmern

Ich wünsche euch beiden alles gute

Antwort
von RadolfFickler, 25

Ihr Mut zum Suizid machen, manchmal sagen sie das nur zur Aufmerksamkeit also push sie einfach zum Selbstmord hoch. 

Kommentar von mercisky ,

sie brauch keine Aufmerksamkeit...alles was sie sagt macht sie auch

Kommentar von RadolfFickler ,

Dann bereite 1 nette Grabrede vor

Antwort
von Himbeere1978, 32

112 anrufen und sie einweisen lassen.. ist grad anscheinend Mode geworden dass sich jeder umbringen will, aber naja man soll es ja ernst nehmen, falls es Spass war kann sie ja den Einsatz zahlen, dann macht sie sowas nie wieder

Antwort
von Radon01, 34

Abwarten. Aber nicht in eine staatliche Einrichtung einweisen lassen, da wirds nur noch schlimmer! (Ich spreche aus erfahrung, bei 2Personen). Dort wird das eher noch gefördert da dort nur solche sind, die sich umbringen wollen.

Antwort
von SugarSchnecke4, 31

Ihre Eltern informieren.

Kommentar von mercisky ,

wenn ich das mache spricht sie niewieder ein wort mit mir

Kommentar von SugarSchnecke4 ,

also alles nur bla bla... dachte ich mir schon...

Antwort
von erobine, 29

Abwarten !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten