Frage von SLC1812, 46

Beste Freundin zur Rede stellen?

Hey :) Ich bin bisschen unschlüssig was ich tun sollte. Ich bin 22, männlich, und habe eine beste Freundin, die ca. 250 Kilometer weit weg wohnt. Wir haben uns das letzte Mal Mitte Februar gesehen. Mein Problem ist folgendes: Sie sagt meistens verabredete Treffen ab. Z.B. dieses Wochende, als Begründung kam sie müsse 3x Abends Pizza ausfahren. Nur als Text kommt dann meist nur "Hab doch keine Zeit" oder so ähnlich. Ich hab halt überhaupt nicht das Gefühl, dass ihr das wichtig wäre. Feiern geht sie dann trotzdem. Und sie wundert sich dann dass ich etwas angesäuert bin. Außerdem hab ich generell das Gefühl, dass sie auf Abstand bleibt. Z.B. bei Umarmungen, sowas wie "Hab dich gern" kommt nie, ich finde das für eine beste Freundschaft normal. Außerdem werde ich gefühlt von ihren Freunden ferngehalten. Am Anfang war das gar nicht so. Meint ihr ich reagiere über oder ist meine Meinung gerechtfertigt?

Antwort
von AylinDersim, 13

Ich finde deine reaktion völlig gerechtfertigt und finde,dass du sie aufjedenfall mal darauf ansprechen solltest,dass du kein bock mehr darauf hast und dich vernachlässigt fühlst.Ich finde für die besten freunde sollte man sich immer mehr zeit nehmen als für andere.

Antwort
von Tyr612, 19

Naja, jeder geht das anders an und ich kann deinen leichten Zorn verstehen, wenn sie nur so kurz antwortet und nicht den Eindruck macht, dass ihr was daran liegt. Hast du sie schon darauf angesprochen?

Ich muss aber sagen, dass ich nicht weiß warum es dich stört, ob sie dich von ihren anderen Freunden fernhält? Ohne Beziehung muss sie dich ja nicht zwingend vorstellen oder "einführen" - falls das jetzt irgendwie derb klingt^^

lg

Antwort
von michele2o2, 3

Hallo, 

das ist ein völlig normales Gefühl was du verspürst.

Doch du solltest das nicht machen.

Du wirst die Lage eher verschlimmern, meist gehen Personen dann mehr auf Abstand. 

Natürlich ist es aber auch möglich das sie sich dann Sorgen mscht & sich ändert.

Doch du kannst sie auch strategisch beeinflussen & somit schlechten Situationen vorbeugen.

Antwort
von aribaole, 12

Frag sie was los ist, und sag ihr deine Vermutung. "Das" sollte man sich als "Beste freunde" sagen dürfen! 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten