Frage von AmelieLaf, 44

Beste Freundin zieht weg?HILFE!?

Hey, Ich habe zwar schon etwas länger gewusst, dass meine beste Freundin vielleicht wegziehen wird, jedoch hatte sie auch nur so eine Vermutung. Heute in der Schule war noch alles in Ordnung, wir haben uns für eine Ausflugswoche angemeldet und ja alles war so wie immer. Doch als ich zuhause war und auf mein Handy sah sprangen mir schon hunderte von Nachrichten und Anrufe entgegen und alle von meiner besten Freundin. ich hab zurückgerufen und ja dann erzählte sie mir sie sitze schon im Auto auf dem Weg zu ihrem Vater. Ich war geschockt und bin noch immer am heulen. Ich weiß nicht was ich tun soll! Sie hatte nicht mal gewusst, dass das so schnell geht. Sie hat mir schon erzählt das es etwas  mit dem Jugendamt zu tun hat (die Gründe weiß ich auch, will ich aber hier nicht erwähnen). Ihr Papa wohnt ziehmlich weit weg. Natürlich gibt es Skype und sie wird in den Ferien auch kommen oder ich zu ihr aber mein nächstes Proplem: Ich habe in meiner Schule keine richtigen Freunde nur einen Jungen der immer mit mir abhängt aber sonst keinen. Was soll ich tun? ich bin ziemlich schüchtern habe schon oft probiert auf Leute zuzugehn. Ich habe noch zwei gute freunde aber in anderen Klassen und mit denen habe ich nur ein Fach.  Und die Ausflugswoche kann ich auch vergessen, denn ohne meine beste Freundin wird das nichts, dann komm ich mit irgendwelchen Mädchen in ein Zimmer die mich warscheinlich hassen. Außerdem will ich doch nur, dass meine Freundin hier bleibt.
Danke im Voraus/ Amelie

Antwort
von MaxKoe, 19

Och man das tut mir aber leid. In Verbindung könnt ihr ja über Facebook und co bleiben. Ich hoffe wirklich für dich das du dann irgendwann mal wieder eine Freundin bekommst. Sie muss ja nicht gleich zur besten Freundin werden aber jemand mit dem du dich treffen kannst.

Kommentar von AmelieLaf ,

Danke dir, ja das hoffe ich auch :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community