Frage von Larissa250, 33

Beste Freundin will mich nicht mehr?

hey, also folgendes: Meine beste Freundin und ich haben den selben Freundeskreis. Jetzt wurde in einer Gruppe mit vielen anderen Personen, wo auch sie, und 2 andere Freunde drinnen sind, (die eine sehe ich sehr sehr selten)über das Wochenende geschrieben. Ich fand also durch Zufall raus, das meine beste Freundin und meine zwei freunde zu 3. auf den Weihnachtsmarkt gehen. Dann fing die Diskussion an. ich meinte natürlich geschockt; wer wie und wann? dann meinte meine Freundin das sie sich zu 3. am Wochenende treffen würden, und sie habe sich schon gewundert, das ich nicht in der Gruppe sei, die meine beste Freundin erstellt habe. ich war dann sehr sauer und enttäuscht. ich kann diese Situation gerade nicht ernst sehen, denn einerseits kann meine bff ja machen was sie will, aber sie weis ganz genau das ich meine andere Freundin die ich nur total selten sehe, auch gerne sehen möchte!

Was ist eure Meinung...?

Antwort
von noname1807, 16

diese fälle passieren oft. Ich muss ehrlich sein: Deine Freundin kann machen was sie will und mit wem. Ich habe das zu oft erlebt und habe mich wie du geärgert. Doch es ist ihre Sache. Aber du kannst es mal umdrehen: du gehst mit Freundinnen ohne ihr und machst das gleiche. Und falls sie sauer wird, denk dir: alles kommt zurück.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Kommentar von Larissa250 ,

Danke! :)

Antwort
von alicar, 13

Sie hat doch auch ein eigenes Leben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten