Beste Freundin ritzt sich, wie kann ich sie davon abhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :)
Also da ich aus Erfahrung spreche kann ich dir sagen, du kannst sie nicht davon abhalten, das kann niemand, wenn man sich selbst verletzen will kann einen eig. keiner aufhalten..
ABER: versuch mit ihr zu reden, sprich sie darauf an und wenn sie abblockt dann mach ihr keinen Druck und versuch es etwas später nochmal, viele hören von allein wieder auf aber es wäre nicht schlecht wenn sie sich hilfe suchen würde, wenn sie sich dir öffnet, bleib ruhig und rede mit ihr darüber sich an ihre Eltern zu wenden, dann kann gemeinsam entschieden werden ob eine Therapie sinnvoll wäre. Wenn sie nicht mit erwachsenen sprechen möchte biete ihr deine hilfe an und lass sie spüren das du ihr problem "wertschätzt", sollte sie sich aber lebensgefährlich verletzen unbedingt mit einem Erwachsenen darüber reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katyswartz
18.01.2016, 23:19

okay, vielen Dank ich gebe mein bestes! :)

0

Da braucht sie professionelle Hilfe, da kannst du nichts ausrichten!
Du könntest nur sagen, daß wenn sie nicht aufhört, dann gehst du mit ihr zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat ein psychisches Problem und braucht professionelle Hilfe.

Du kannst ihr evtl. helfen, wenn Du mit ihr sprichst und sie jemand hat, der ihr zuhört. Vllt kannst Du erfahren, was sie wirklich für ein Problem hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalaaa10
18.01.2016, 23:27

Das stimmt so nicht, nicht jeder der sich selbst verletzt hat ein psychisches problem. Es kann zwar ein Symtom sein, muss es aber nicht.

0

Hilf ihr und versuche sie zu einem Psychologen zu bringen das ist das beste was du machen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?