Frage von bro5413, 71

Beste Freundin rennt zu ihrem Ex zurück weil er ihr droht, was soll ich tun?

Hallo zusammen,

kurz zu den Personen: Ich (23 Jahre), meine beste Freundin (21 Jahre) und ihr Freund (24 Jahre).

Ich hatte knapp ein Jahr lang kein Kontakt zu meiner besten Freundin aufgrund eines Streits. Den haben wir allerdings aus der Welt geschafft und haben unsere Freundschaft wieder da angefangen wo sie aufgehört hat. Irgendwann hat sie mir anvertraut wie verzweifelt und unglücklich sie ist. Ihr Freund (1 Jahr zusammen) ist drogenabhängig, spielsüchtig und schert sich kein Stück um seine Zukunft. Er ist auch gewalttätig ihr gegenüber und schlägt sie immer richtig wenn ihm mal was nicht passt, sogar wenn sie mal das falsche einkauft! Momentan führen sie noch eine Fernbeziehung (Sie Hamburg, er Frankfurt). Aber trotzdem fährt sie jedes Wochenende hin obwohl sie mir gesagt hat dass sie ihn nicht mehr liebt aber Angst hat Schluss zu machen und ob ich ihr dabei nicht helfen kann. Er macht übrigens laufend Theater wenn wir uns treffen, schickt mir unzählige Morddrohung und alles, was mich aber nicht interessiert weil es sowieso nur leere Luft ist. Er wirft ihr vor sie würde ihn mit mir betrügen und schlägt sie deswegen dann immer. Also hab ich ihr gesagt sie soll einfach per Telefon Schluss machen, weil persönlich würde er total austicken und auf sie losgehen. Also hat sie ihm gesagt dass sie die Beziehung nicht mehr will. Dann ist er am Telefon komplett durchgedreht, hat mir sofort wieder geschrieben und mir wie immer gedroht. Dann hat er aufgelegt und damit gedroht dass er sich umbringen wird damit sie einen Menschen aufm Gewissen hat und nicht mehr glücklich leben kann. Er wollte sie auch mit sich in den Tod reißen also komplett krank. Dann hat er nichts mehr geschrieben und sie wollte nur noch schlafen gehen. Am nächsten Morgen schreibt sie mir dann dass sie doch nicht Schluss macht und im Juli sogar zu ihm zieht!!!! Was ist in ihrem Kopf schief? Sie hat mit diesem Typen absolut keine Zukunft, er wird sie noch mehr als vorher verprügeln und ihr alles verbieten, das ist doch kein Leben! Sie meinte sie weiß schon was sie tut und sie nur paar Jahre da bleiben möchte und dann wieder zurück hierher. Nun ja, sie ist erwachsen, sie müsste wissen was sie tut. Andrerseits kann ich sie doch nicht einfach in ihr Verderben laufen lassen? Was kann ich machen? Ich bin echt am verzweifeln, ich kenn sie seit dem ich ein Kind bin und jetzt geht sie zu einem Typ der sie nur schlägt und ihr nichts bietet. Ich könnte durchdrehen..

Antwort
von rockylady, 26

deine beste Freundin ist selbst psychisch krank, denn eine gesunde Frau würde so niemals mit sich umgehen lassen. Sie ist in dieser tiefen Abhängigkeit verstrickt und ringt verzweifelt nach Liebe, oft sagen diese Frauen "er meint es ja nicht so" ..oder "er hat auch seine guten Seiten" ....und dass sie nun sogar zu ihm ziehen will, zeigt dass sie ein rein verstörtes Selbstwertgefühl hat.

Du wirst nicht viel machen können, außer ihr gut zureden, wie schlimm das Ganze dann erst wird und dass sie psychologische Hilfe braucht. Denn selbst wenn er weg wäre, Frauen dieser Art ziehen genau Männer seiner Art an und der nächste Fall würd nicht lang auf sich warten lassen.

Schlimmstenfalls musst du sie ziehen lassen, wie du schon sagst, sie ist erwachsen ..und nun ja ..wer nicht hören will, muss fühlen. Keine Ahnung wie viel Dresche sie noch braucht, bis es mal klickt ...

Antwort
von Rambazamba4711, 17

Sie soll aus dem Umstand, dass es eine Fernbeziehung ist Ihren Vorteil ziehen und sich nicht mehr bei Ihm, sondern bei der Polizei zwecks Prügel, Bedrohung und Selbstmordgefährdung Ihres Freundes melden.

Dann den Kontakt zu Ihm abbrechen und sich nicht erpressen lassen.

Antwort
von Rosentante, 23

Entweder sie trennt sich von ihm oder Du solltest dich von ihr trennen damit Du nichts mehr mitkriegst. Such dir einen anderen Freundeskreis.

Jeder Mensch ist für sein Schicksal selbst verantwortlich. Wenn sie die Erfahrung mit diesem Typen machen will kann sie leider niemand davon abhalten. Werde nie verstehen dass man sich von einem Mann so unterdrücken lässt.

Kommentar von bro5413 ,

Ich kann die Freundschaft nicht beenden. Wir kennen uns seit 15 Jahren, das wirft man nicht einfach weg..zumal sie mich auch braucht. Sie möchte Schluss machen, aber sie hat Angst dass er sich was antut und sie ihn auf dem Gewissen hat.

Antwort
von Nashota, 20

Sowas zu verstehen grenzt auch an eine Meisterleistung. Normale Gehirne brauchen da gar nicht nachzudenken, um zu wissen, was sie tun müssten.

Deine Freundin wird sich aber als Heilsbringerin verstehen. Sprich, sie glaubt, dass sie ihn auf den rechten Weg führen kann. Dass er sie demütigt und schlägt, wird sie mitunter sogar als richtig ansehen, weil solche Menschen die Schuld auf sich nehmen, wenn sie nur lange genug in so einer Scheizzsituation waren oder sind.

Du kannst ihr wirklich nicht sagen, was sie tun oder lassen soll. Co-Abhängige müssen, so schlimm das manchmal auch ist, selbst erst so richtig mit der Nase im Dreck landen, um endlich aufzuwachen und sich Hilfe zu holen und sich zu befreien.

Auch wenn deine Freundin meint, sie wisse, was sie tut, solltest du ihr trotzdem unmissverständlich sagen, dass sie sehenden Auges in die Hölle rennt und sie nichts ändern wird. Außer, dass sie noch weiter seelisch und körperlich missbraucht wird.

Und sage ihr, dass du traurig bist, dass du ihr als beste Freundin da nicht helfen kannst, die einzig ehrliche Wahrheit zu realisieren.

Antwort
von Sariustime, 19

Du solltest vielleicht wirklich die Polizei einschalten wie einige andere schon geraten haben. Die Wahrscheinlichkeit besteht dass deine Freundin sich daraufhin nicht mehr mit dir treffen will. Du solltest dir überlegen ob dir deine Freundschaft mit ihr wichtiger ist als das Wohl deiner Freundin und dementsprechend entscheiden ob du nur mit ihr reden oder die Polizei einschalten willst

Antwort
von beautygirly1, 25

Polizei einschalten wegen den Drogen,dem schlagen und den Drohungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten