Frage von JDJacky, 43

Beste Freundin ist sehr ignorant. Was tun?

Hallo erstmal, seit einiger Zeit, ca. Ein halbes Jahr nun, ist meine beste freundin sehr seltsam, ignorant und ich bezogen geworden. Wir sind seit 12 Jahren nun befreundet und waren eigentlich immer sehr dicke. Doch seit einiger zeit distanziert sie sich und wenn dann muss ich mich melden. Es könnte einmal daran liegen, dass sie nun seit einem Jahr einen freund hat, der meiner meinubg nach gar nicht zu ihr passt, sie etwas unterdrückt und wo sie sich einfach nicht ausleben kann. Dann wurde sie immer mehr ich bezogen. Seitdem mache ich viel mit einer anderen freundin. Wir waren seit ein paar jahren oft ein dreier team, doch seitdem sie sich so distanziert hat gibt es nur noch uns beide. Vielleicht liegt es auxh daran dass sie sich durch meine neue freundschaft ausgeschlossen fühlt. Sie interessiert sich einfach gar nicht mehr für unsere freundschaft und das finde ich sehr schade. Vor ein paar tagen habe ich ihr gesagt dass sie sich etwas mehr wie eine freundin veehalten soll. Dann war es nur kurzzeitig wieder gut..

Ich habe nun meine weisheitszähne rausbekommen. Sie hat mich nicjt gefragt wie es mir geht wie es war oder sonst etwas.. Nun sind ferien und ich melde mich mal nicht. Ich habe irgendwie angst dass sie sich gar nicht meldet... weil dann weiss ich dass diese freundschaft vorbei ist. Ich werde sie in dem fall darauf ansprechen und sagen es muss sich was ändern..

Ich habe angst um unsere freundschaft..

Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht und wie sollte man am besten damit umgehen?

Antwort
von Radesch, 14

Hatte einen ähnlichen Fall, war meine erste Frage auf GF. Ich würde halt wie bei mir, schlussendlich das Gespräch suchen und schauen wie es läuft. Wenn du ihr wichtig bist wird sie sich anpassen, du verlangst ja nicht die Welt.

Anderenfalls wird es das wohl gewesen sein, so ist das leider manchmal, dass muss man einfach lernen. Mir fällt sowas auch unheimlich schwer.

Antwort
von Hoffffi, 12

Ich würde Vllt versuchen mich mit ihr zu treffen und erstmal mit ihr ausreden und über ihre und deine Situation reden die Freundschaft mit deiner neuen Freundin würde ich nicht aufgeben ich würde auch einfach mal versuchen sich mit deiner besten freundin mehr zu treffen klingel doch einfach mal spontan bei ihr und sag das du gerade im Dorf oder in der Stadt bist hoffe ich konnte helfen

Antwort
von Mignon4, 15

Es ist durchaus normal, dass man sich auseinanderlebt und unterschiedliche Interessen entwickelt. Man verliert alte Freunde und gewinnt neue im Leben. So ist das. Wenn deine Freundin einen Freund hat, dann ist er ihr wichtiger als du. Das sollte zwar kein Grund sein, dich zu vernachlässigen, aber viele konzentrieren sich dann nur auf den Freund und vergessen ihre anderen alten Freunde.

Es wäre zwar schade, wenn eure Freundschaft beendet wäre, aber du wirst es nicht verhindern können. Schaue in die Zukunft. Du hast bereits eine neue Freundin. Laufe der anderen nicht nach.

Sicherlich wird sie sich wieder bei dir melden, wenn ihre Freundschaft mit dem Jungen beendet ist und sie wird sich dann bei dir ausweinen wollen. Die Frage ist, wie du dich dann verhalten willst.

Antwort
von Covis1938, 13

Hier hilft nur eins: Redet miteinander. Dir kann kein Onlineforum bei privaten und persönlichen Problemen helfen, sondern lediglich der persönliche Kontakt mit ihr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community