Frage von Lotty040, 151

Beste Freundin ist in mich verliebt obwohl ich nicht lesbisch bin was tun?

Hallu:/ Also meine Beste Freundin schrieb mir grad ein Mega langen Text und da drin stand das sie sich in mich verliebt hat ... Ich kann aber nicht ihre  Gefühle nicht erwidern weil
1. Ich bin nicht lesbisch
2.Ich bin in einen Jungen verliebt (Wir sind fast zusammen)
Früher war auch noch alles normal sie hatte einen Freund aber seid 1 Monat nicht mehr ... Ich weiß nicht wie ich mich jetzt verhalten soll ... Soll ich mit meinen Eltern reden ...Ich brauche dringend Hilfe :((

Liebe Grüße Lena ❤️

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tarik75861, 46

Hey Lena,

wenn du für sie nicht mehr als Freundschaft empfindest, dann solltest du ihr es auch ehrlich sagen. Ich kann selber aus Erfahrung sagen, dass es nicht schön ist einen Korb zu bekommen und einen Korb zu geben.

Ich persönlich finde es besser, wenn du gleich reinen Tisch machst, denn selbst wenn du es rauszögerst, wird sich daran nichts ändern, das es zwischen euch nichts wird. Dann weiß auch deine Freundin woran sie ist und wird sich nicht ewig Hoffnungen machen.

Körbe gehören zum Leben dazu und schmerzen, aber es lässt sich besser damit umgehen, wie wenn man die ganze Zeit hingehalten wird.

Und wegen deinen Eltern. Ich persönlich würde es ihnen nicht erzählen, gerade wegen deiner Freundin, ich kenn sie zwar nicht, aber es sind IHRE Gefühle die sie DIR anvertraut hat. Und wahrscheinlich wäre ihr das unangenehm. Immerhin ist sie mit der Situation sehr mutig umgegangen.

Antwort
von almmichel, 41

Als beste Freundinnen müsst ihr ohne Hemmungen darüber reden können. Unter Euch darf es kein Tabu geben. Sonst seid ihr keine beste Freundinnen. Dann würde ich ihr aber genauso reinen Wein einschenken. Möchte nicht in Einzelheiten gehen.

Antwort
von sojosa, 43

Sag ihr so liebevoll wie möglich dass du diese Gefühle nicht teilen kannst, weil du eben einfach nicht so fühlst. Sie kennt dich doch schon länger und wird wissen dass das so ist. Da haben wohl nur momentan ihre Gefühle verrückt gespielt. Red mit ihr, das wird sich klären.

Antwort
von micompra, 28

rede mit ihr.

sag ihr genau das was du hier geschrieben hast. sag ihr das du nur Freundschaft für sie empfindest und das du das gerne so beibehalten möchtest.

Antwort
von kkatzenfreund, 51

Du solltest nicht mit deinen Eltern reden sondern mit ihr..
Du kannst auch geschmeichelt sein
Du solltest auch sagen das sie nicht umsonst deine beste Freundin ist
Das du sie sehr magst und alles
Aber eindeutig klar stellen das du nur Freundschaft empfindest und leider nicht bi oder lesbisch bist wie sie
Lg

Antwort
von xyAmbre, 31

Wenn du ein gutes Verhältnis zu deinen Eltern hast würde ich es auf jeden Fall den Eltern erzählen. Sag ihr ganz lieb dass du nichts von ihr willst und dass du nicht auf Mädchen stehst und sie gerne als beste Freundin behalten willst.

Antwort
von Tige8822, 34

Je nach dem wie alt ihr seit kann das bei ihr auch nur eine Phase sein. Ist sogar sehr wahrscheinlich. Sag ihr du bist nicht lesbisch. Wenn sie eine gute Freundin ist wird sie es verstehen. Viel Glück.

Kommentar von Lotty040 ,

Wir sind beide 16

Antwort
von Wonnepoppen, 35

Du sollst nicht mit deinen Eltern reden, sondern mit ihr!

Was sollen deine Eltern da machen, sie hat dir ja nichts getan u. für ihre Gefühle kann sie nun mal nichts!

wie alt seid ihr?

Kommentar von Lotty040 ,

Beide 16

Kommentar von Wonnepoppen ,

alles klar, danke!

Kommentar von Lotty040 ,

Wieso Danke :O ?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Weil du mir dein Alter verraten hast!

ansonsten bleibt meine Antwort gleich, ok?

Kommentar von Lotty040 ,

Ok :D sorry 😊😊

Antwort
von meinerede, 31

Sprich mit ihr ganz in Ruhe darüber. Erwähne jetzt nicht unbedingt diesen Jungen, in dern Du verknallt bist. Sag´ihr, dass Du sie als Mensch sehr  gerne magst, aber überhaupt nicht auf Mädels stehst!

Ist bestimmt grad so ´ne Anwandlung von Deiner Freundin, weil sie sich vielleicht einsam fühlt.

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 49

Sag ihr, dass du für sie keine Gefühle haben kannst, weil du eben 1. nicht lesbisch bist und 2. bereits verliebt bist. Sie wird es verstehen, schließlich ist sie deine beste Freundin. Bist du denn sicher, dass sie dich wirklich liebt? Vielleicht meint sie es ja auch nur auf freundschaftlicher Weise. Ich würde mal persönlich mit ihr darüber reden.

Kommentar von Lotty040 ,

Ja ich bin mir ziemlich sicher habe sie ebend auch angerufen da hat sie mir auch alles nochmal erklärt ... Und ja sie liebt mich wirklich :/

Kommentar von xxxFriendlyxxx ,

Ich vermute, ihr seit noch recht jung. Von daher kann es auch nur eine Phase sein. Ich würde es erstmal auf sich beruhen lassen und schauen, was passiert.

Kommentar von Lotty040 ,

Wir sind beide 16

Antwort
von Wernerbirkwald, 16

Das ist traurig für deine Freundin,aber das Leben ist nun mal so.

Unzählige Mädchen sind auch in schwule Popstars verliebt,und die Welt wird es überstehen.

Sag es ihr klar und deutlich,was euch aber nicht hindern sollte, Freundinnen zu bleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community