Frage von xDasLeben, 81

Beste Freundin hat sich verändert, mag sie mich nicht mehr?

Also ich bin seit einem jahr ca. mit meiner besten freundin befreundet und sie war sogut wie das ganze jahr 2015 im krankenhaus (Abundzu zuhause) sie hat eine Blut krankheit gehabt und in dem jahr hatte sie vondaher kaum Zeit für mich, aber jetzt wo es ihr wieder besser geht ist sie trotzdem ganz anders als früher... also ich sag mal wie es früher war und heute ist. also 2014 war es so..in denn Winter Ferien haben wir jeden Tag was gemacht immer zusammen gelacht und tv geschaut, ich musste aber immer um 20 Uhr nach hause und sie hat mich jedes mal gebetten länger zu bleiben weil sie mehr Zeit mit mir verbrigen wil, Damals Stand auch immer in ihrem Status Mein name mit einem Herz heute steht da einfach ''Bester Freund'' Damals wenn ich sie am morgen in der schule gefragt hab wann sie zeit hat, hatte sie immer am gleichen Abend Zeit, sie hat mir auch immer gesagt das sie mich lieb hat usw. als ich mal nicht mit ihr auf denn Bus gewartet hab war sie sauer.

2015 war es so... wir habe kaum was gemacht (30x Höchtens jeh 2 Stunden) und in dennen hat sie kaum gelacht,wenn ich heute gehen muss sagt sie nichts mehr es ist ihr einfach egal. Wenn ich sie gefragt hab wann sie Zeit hat kam nur ''Am Sonntag'' Der meist Tage hin ist. ich hab letztens mal nicht mit ihr am Bius gewartet und es war ihr einfach egal

Ich hab echt das Gefühl sie mag mich einfach nicht mehr...sie sagt sobald es ihr wieder 100% gut geht wird das alles wieder so wie früher...aber das denke ich nicht da sie mich schon 10000x versetzt hat wegen krankenhaus usw.

Mag sie mich überhaupt noch so wie früher? Oder ist es nur eine ''Phase'' weils ihr nicht aldzu gut geht... das macht mich echt fertig

Tut mir leid wenns nicht ganz Ordentlich oder Richtig geschrieben ist :(

danke im vorraus!

Antwort
von pampusi, 37

Also erstmal: Du hast das ziemlich gut beschrieben!
Du musst sie nachvollziehen können, sie war im Krankenhaus, war wahrscheinlich nicht gerade ein 5 Sterne Hotel war, und ist sicherlich ein bisschen aus den Gleisen gerraten. Es ist möglich das sie sich geändert hat, aber das sie dich komplett "wegwirft" ist nicht möglich, wenn sie dich die ganze Zeit über wirklich gemocht hat. An deiner Stelle würde ich ihr Zeit geben und fleißig schauen wie sich die Situation entwickelt.

Antwort
von Spuky7, 35

Hast du sie denn auch im Krankenhaus oft besucht? Vielleicht hat sie sich vernachlässigt gefühlt und ist enttäuscht von dir? Kannst sie ja mal fragen.

Kommentar von xDasLeben ,

Am anfang wollte sie das ich sie Besuche hab aber die Zeit nicht gefunden..am ende wollte ich sie besuchen aber sie wollte nicht :(

Kommentar von Spuky7 ,

Du hast also anfangs die Zeit nicht gefunden? Dann hast du sie vermutlich verletzt. Vielleicht wolltest du selbst durch die Atmosphere im Krankenhaus nicht runtergezogen werden? Vielleicht denkt sie jetzt, dass du kein wahrer Freund bist. Ein wahrer Freund hält auch zu dir , wenn du krank bist. Er kommt dich im Krankenhaus besuchen.

Kommentar von xDasLeben ,

Mit der Schule ''Meist 17 Uhr) und denn Besuchs Zeiten im Krankenhaus hats eifnach nicht geklappt..sie wurde auch oft operiert wenn ich die Zeit hatte sie wurde 6x operiert und war 11x im Krankenhaus...und persönlich hab ich nichts gegen krankenhäuser

Antwort
von IJBoy, 30

Mit Blutkrankheit ist bestimmt Leukemi oder so gemeint,und wenn sie zum krankenhaus muss und keine zeit für dich hatt dann musst du das auch akzeptieren,oder sie hatt vllt andere probleme(Beste freundinnen oder freunde erzählen sich auch nicht immer alles),deshalb frag sie mal was los ist ob sie stress hatt oder bei etwas hilfe braucht!!!!PEACE und viel glück weiterhin

Kommentar von xDasLeben ,

Nein nein es war halt so das dass Blut an einer Stelle immer gerindet ist.

Kommentar von IJBoy ,

achso

Antwort
von Tadumikaari, 23

Warum muss sie dich mögen damit du sie magst? Du solltest sie mögen weil sie sie ist und nicht weil die sich mag und als status deinen Namen mit herzschen hat.

Kommentar von xDasLeben ,

Sie sagt immer wie wären beste Freunde und sie hatte ja früher auch meinen namen mit herz nur heute will sie es anscheinend nicht mehr...

Antwort
von krzzr, 37

DU meinst also, sie hat Dich versetzt? Weil sie ins Krankenhaus mußte? Denkst Du das wirklich?

Kommentar von xDasLeben ,

Nicht deswegen weil sie jetzt so komisch ist.

Kommentar von krzzr ,

ok - aber bedenke, wenn sie fast das ganze Jahr immer wieder ins KH mußte, möglicherweise dort auch öfter bleiben, sowas verändert einen Menschen. Man hat dort viel Zeit zum Nachdenken und vielleicht.. 

Du solltest Dich mit ihr mal richtig aussprechen. Wie es aussieht mit ihrer Krankheit undso.. und wenn Du zuhören kannst, erfährst Du bestimmt, wie es um sie, um Dich und um Euch beide bestellt ist.. 
Daß man aber nach so einer langen Krankheit/Zeit nicht mehr derselbe ist wie 'damals' liegt in der Natur der Sache - wie wärst Du drauf, wenn Du immer wieder da hinmüßtest, überleg ma..

grüsse

Kommentar von xDasLeben ,

Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten