Frage von FloOderSoo, 110

Beste Freundin geküsst, was tun?

Also naja ich brauch jetz auch mal eure Hilfe. Letztens hatte meine beste Freundin ein kleines Tief da ihre Katze verstorben ist. Sie hat stundelnalg geheult und ich war bei ihr um sie zu trösten. Sie hat sich immer wieder bedankt das ich in dieser situation bei ihr bin und so... Plötzlich hat sie mich geküsst... Mein Problem ist jetzt aber, ich kenne sie schon lange (15 Jahre, bin 16) und will eigentlich nicht mehr von ihr, und sie ja angeblich auch nicht, dennoch hat es sich nicht falsch angefühlt... Ich bin verwirrt und habe keine Ahnung was ich jetz machen soll. Help :/

Antwort
von Shalidor, 56

Wenn es sich nicht falsch angefühlt hat hast du wohl gewisse Gefühle für sie. Sie ja anscheinend für dich auch. Wer weis, vielleicht entwickelt sich da bei euch ja etwas mehr als nur Freundschaft. Ist ja möglich. Beobachte sie einfach mal, ob sie wirklich in dich verknallt ist, wobei das mit dem Kuss ja eigentlich schon diese Frage beantwortet haben sollte. Und wenn du merkst, dass es sich gut anfühlt, dann lass es zu. 

Kommentar von FloOderSoo ,

Danke für die Antwort :)

Antwort
von PumaFaust, 69

Also erstmal Hi,

also wenn es sich nicht falsch anfühlt würde ich das Gespräch mit deiner "besten Freundin" suchen und ihr das sagen ... Wenn sie dich geküsst hat und du es erwidert habt ihr beide wohl Gefühle für einander nur Mut Rede mit ihr :D

Antwort
von CaKo01, 7

Süß. Wieso seit ihr nicht zusammen? Wenn sich der Kuss nicht falsch anfühlt (auf beiden Seiten) dann habt ihr Gefühle für einander egal ob ihr es glaubt oder nicht. Ich glaub du verdrängst das unterbewusst nur :) viel Glück  

Kommentar von FloOderSoo ,

Haha ja kann sein :) Wenn du willst kannst du mir gerne hier auf GuteFrage zurückschreiben :)

mfg Flo :)

Kommentar von CaKo01 ,

Und was ist jetzt?

Antwort
von Juyas, 38

Wenn ihr euch lange kennt... Dann dürfte da kein Problem entstehen. Brauchst sie ja nicht direkt darauf ansprechen, wenn sie es tut, lass sie sich aussprechen, wenn sie es dir mit ihrer erschütterten Stimmung erklärt, dann hab Verständnis und wenn sie dir Gefühle offenbaren sollte. Dann erkläre ihr vorsichtig, wie du das siehst.

Antwort
von lAmLegend, 35

Hallo Flo,

wieso lässt du es einfach nicht laufen und beobachtest die Situation ? Wenn du dich in sie verliebst ,dann kannst du nur wenig dagegen tun, denn es wurde so bestimmt.

Gruß !

Antwort
von Larissa31, 39

Tut mir leid, aber ich finde das ultra putzig :3
Du tust ja so als würde die Welt untergehen. Du hast nicht deine Seele verkafut und stadnest deiner Freundin bei. Dass sie dankbar ist ist doch schon Lohn genug sowas wieder zu tun. Mach dir keinen Kopf :D 

Antwort
von Flimmervielfalt, 7

Gelegenheit macht Diebe.

Kommentar von FloOderSoo ,

wie recht du hast ! ^^

Antwort
von eyrehead2015, 32

Ignoriere es doch einfach und mach weiter wie zuvor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten