Beste Freundin droht mir dank Missverständnisse mit ihrem Ex,was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So ist das mit besten Freundinnen, manchmal Kinderkram.

Außerdem ist diese Freundin doch nicht mehr mit ihm zusammen oder? Dann kann es ihr egal sein, wenn du ihn mit zwei Freundinnen besuchst und es sind noch mehr Leute anwesend. Sie scheint es nicht abkönnen, keine erwachsene Reaktion von ihr.

Wenn du kein schlechtes Gewissen hast, dann kannst du die "Überraschung" doch auf dich zukommen lassen.

Du solltest wissen, ob an dem Gerücht was dran ist oder nicht und wenn nicht? Dann strecke deine Schultern und gehe gerade. Wenn sie andere gegen dich aufetzen kann, dann sind das keine Freunde die zu dir halten. Gerüchteküche kommt und geht auch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetCupcake02
28.11.2015, 12:27

Hm ja du hast Recht.Ich weiß ja selbst ganz genau was stimmt und was nicht.Danke für die aufmunternden Worte,hoffen wir mal das dieses Gerücht schnell aus der Welt verschwindet.

0

Hallo,

sorry, aber so jemand ist keine beste Freundin!! 

Geh hin, und sage ihr, das es nicht stimmt, was sie erzählt, das sie jeden, der auch da war, fragen kann, und das Du glaubst, das Du es nicht nötig hast, Dich wegen so einem Kindergartenverhalten vor ihr zu rechtfertigen.

Ich würde ihr auch sagen, das Du die Freundschaft mit ihr nochmal überdenken mußt.

Und wenn sie es herum erzählt, dann steh einfach drüber, reagiere auf nichts oder sag einfach nur mit einem Schulterzucken:

Wenn Du/ihr mein(s)t.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetCupcake02
28.11.2015, 12:36

Hm ja,das habe ich auch vor.Ich habe mich schon so oft gerechtfertigt und wenn sie mir immer noch nicht glaubt,dann vertraut sie mir ja nicht und dann hat die Freundschaft ja eh keinen Sinn mehr.. mal gucken wie das heute Abend ablaufen wird. 

1

Geh hin und versichere es ihr nochmal. Frage sie, wer ihr das erzählt haben soll - denn sie war ja nicht dabei. Frage sie auch, was sie denn dagegen haben sollte, selbst wenn es wahr wäre. Mir scheint, dass ist doch alles Kindergarten bei euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetCupcake02
28.11.2015, 12:17

Ich habe sie schon mehrmals gefragt aber sie will es mir nicht sagen.Nunja sie empfindet noch viel für ihn aber dies ist noch lange kein Grund um mir zu drohen,oder?Ja das ist auch alles Kindergarten,da muss ich dir zustimmen ..

0

vielleicht sagst du jemanden wo du hin gesht nur für den notfall oder nimmst jemanden mit der sich iwi "versteckt" und zur not eingreifen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinishiKudo
28.11.2015, 12:27

auserdem kannst du ihr klar machen das sie sich mit einer drohung strafbar macht ud zusätzlich sollte sie es rum erzählen wegen verleumdung/ übler nachrede

0
Kommentar von SweetCupcake02
28.11.2015, 12:29

Wir sind auf einer öffentlichen Verantstaltung,deswegen sind zum Glück viele Leute anwesend aber danke für den Rat ich werde ihn im Notfall nutzen.

0

Tacheles reden und ihr eindeutig sagen das Du soche Freunde nicht brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung