Frage von WonderLadyX, 127

Beste Freundin (17) ist verschwunden: Was kann ich tun?

Hallo!

Meine beste Freundin (17) ist seit Mittwochmorgen verschwunden. Sie ist früh nicht in die Schule gekommen und war am Nachmittag noch immer nicht zu Hause.

Ihre Mom sagte, dass sie um 07:15 Uhr das Haus verlassen hat, um den Bus um 07:22 Uhr zunehmen.

Aber sie hat den Bus scheinbar nicht genommen.

Ich mache mir wahnsinnige Sorgen um sie. Sie ist sehr zuverlässig und hat keinen Freund. Wir erzählen uns alles! Ihr Handy ist ausgeschaltet und das schon seit Dienstagabend.

Sie ist Zuhause auch bestimmt nicht abgehauen, da sie und ihre Mom ein inniges Verhältnis haben.

Die Polizei weiß Bescheid.

Bitte helft mir!!

Liebe Grüße

Antwort
von Hauptfeldwebel, 46

Da es sich noch um ein Kind/ Jugendliche handelt ,müsste ihre Mutter schon lange bei der Polizei gewesen sein um ein Vermisstenanzeige aufzugeben, die Polizei muss dann sofort tätig werden

Kommentar von WonderLadyX ,

Sie waren bei der Polizei!

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 25

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00
Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Das musst du nicht unterJEDE Antwort schreiben. Wir alle können auch alles lesen. Wir haben verstanden, was dich nachdenktlich macht.

Sieht nach Absicht aus.

Frag alle, die du kennst, mach Flyer, geh mit deinen Eltern die Lokalitäten abklappern. Der Rest liegt bei den Eltern und der Polizei.

Gruß S.


Antwort
von WonderLadyX, 30

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Antwort
von Turbomann, 32

@ WonderLadyX

Du wirst da nichts machen können, was macht die Mutter deiner Freundin, keine Vermisstenanzeige aufgegeben?

Könnte es sein, dass sie jemand kennengelernt hat und keinem was davon erzählt hat, auch dir nicht?

Nur so eine Idee von mir, wäre ja nicht das erste Mal dass sowas passiert.

Kommentar von WonderLadyX ,

Sie waren bei der Polizei und die hätte es mir garantiert erzählt!

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Antwort
von gerlochi, 43

Wenn sie schon so lange nicht gesehen wurde und kein Erziehungsberechtigter weiß wo ihre Tochter ist, dann geh mit ihnen zur Polizei. Denn wenn sie über die Grenze ist, wars das (falls sie entführt wurde). Wenn sie weggelaufen wäre, hätte sie wrscheinlich jemanden der ihr nahestand aufgesucht.

Kommentar von WonderLadyX ,

Sie waren bei der Polizei.

Kommentar von gerlochi ,

ok :/, dann kann ich dir nur glück wünschen und hoffen das sie gefunden wird!

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Kommentar von gerlochi ,

hat sie es mit??

Kommentar von gerlochi ,

Wenn ja: Handyortung!!

Antwort
von nettermensch, 44

die polizei hilft da weiter, sofern diese geschichte stimmt.

Kommentar von WonderLadyX ,

Ja, sie waren bei der Polizei.

Kommentar von nettermensch ,

okay, jetzt heißt es zähne zusammen beissen und warten, was die Ermittlungen ergeben.

Kommentar von WonderLadyX ,

Hm..

Kommentar von nettermensch ,

wo ist denn ihr Lieblingsplatz. sucht dort mal.

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Kommentar von nettermensch ,

das kann jetzt viele gründe haben. sie hat ihr Handy weggeworfen, verloren Akku leer. vielleicht hat sie doch einn freund und ist mit ihm abgehauen. ist jetzt nur spekulation

Antwort
von glaubeesnicht, 35

Die Eltern haben doch sicherlich schon die Polizei eingeschaltet! Du kannst da nichts machen.

Kommentar von WonderLadyX ,

Ja, sie waren bei der Polizei.

Antwort
von Lumpazi77, 36

Heute ist Samstag, d.h., dass Deine Freundin schon 4 Tage nicht mehr aufgetaucht ist ?

Ist sie denn bei den Eltern auch nicht aufgetaucht?

Wenn nein, dann ist es höchste Zeit, zusammen mit den Eltern zur Polizei zu gehen !


Kommentar von WonderLadyX ,

Sie waren bei der Polizei.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Du kannst ja alle eure Lieblingsplätze mal absuchen gehen und auch bei sonstigen Freunden nachfragen !

Kommentar von WonderLadyX ,

Werde ich machen!

Kommentar von Turbomann ,

Haben die Eltern schon mal den Handy-oder PC-Verlauf nach überprüft, ob da irgendetwas zu lesen ist.

Mit wem sie chattet oder sonst irgendwas?

War sie irgendwann in einem Lokal wo man nachhaken könnte, mit wem sie sich vlt. getroffen oder mitgegangen wäre?

Kommentar von WonderLadyX ,

Die Polizei hat den Laptop..

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Kommentar von Spuky7 ,

Das Girokonto kann sie selbst leergeräumt haben oder ein Räuber, der ihr die Karte geklaut hat. Hoffentlich ist ihr nichts passiert.

Antwort
von Spuky7, 38

Die Mutter muss bei der Polizei eine Vermisstenanzeige stellen, und zwar sofort. Ich hoffe, sie hat das schon getan!

Kommentar von WonderLadyX ,

Ja, sie war bereits bei der Polizei.

Kommentar von Spuky7 ,

Ihr könnt Suchzettel gestalten, mit Photo, also Kopien und sie aufhängen, an Bäumen oder schwarzen Brettern usw. In unserer Stadt hängen auch welche von vermissten Personen. Dann überlege auch , wo sie denn sein könnte. Vielleicht bei einem Freund, einem Internetfreund oder einem in der realen Welt? Fragt die Verwandten. 

Kommentar von WonderLadyX ,

Ich denke, dass sie es mir oder uns erzählt hätte. Ja, das ist eine gute Idee.

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Kommentar von BalTab ,

Wenn sie da wem erzählt hätte, hätte immer die Gefahr bestanden, das derjenige ihre Mutter verständigt oder ihr das ausredet.

Antwort
von xBorderlandsx, 51

Am besten zur polizei gehen

Kommentar von glaubeesnicht ,

Das haben die Eltern sicherlich schon getan!

Kommentar von WonderLadyX ,

Ja, haben sie!

Kommentar von xBorderlandsx ,

ja dann kann man erst mal nix tun. auser vllt leute aus ihrem umkreis fragen usw

Kommentar von WonderLadyX ,

Was mich halt nachdenklich stimmt, dass das Handy seit Dienstag um 18:00 Uhr aus ist.. Sie hat scheinbar auch ihr Girokonto leer gemacht.

Kommentar von xBorderlandsx ,

vllt hat sie doch einen freund von dem keiner was weis und ist mit ihm durchgebrannt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten