Beste Freundin (16) für rummachen bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Stop!
Ich versteh dich sehr gut ich bin zwar erst 15 und auch ein Mädchen aber mir ging es ganz genauso. Zwar weiß ich nicht sehr viel über dein Leben. Aber nicht gut auszusehen (was auch im Auge des Betrachters liegt) und keine Freundin zu haben ist kein Grund sich das Leben zu nehmen.Ich bin mopplig und hatte auch noch nie einen Freund und auch keine richtigen Freundinnen. Und ich war letztes Jahr tatsächlich auch kurz davor mir das Leben zu nehmen. Aber mit 17 bist du noch in der Pubertät und wenn man in der Pubertät ist dramatisiert man was das Zeug hält. Du musst dir überlegen was das für die Menschen in deinem Umfeld bedeutet, auch für deine beste Freundin. Das ist egoistisch ihnen so einen Schmerz anzutun. Die Jugend soll angeblich das beste am Leben sein. Das stimmt nicht in der Jugend ist es scheißx , ich weiß, vor allem wenn man anders ist. Aber du darfst nicht aufgeben bald studierst du oder machst eine Ausbildung und machst Sachen die magst und verbringst zeit mit Leuten die du magst. Menschen sagen dir oft nicht wie wichtig du ihnen bist und wenn du dann sensibel bist denkst du sofort du bist allem egal, aber das was du deinen Mitmenschen damit zufügst ist das schlimmste was ihnen je passieren wird, ganz vorne dran deine Eltern. Ich würde zu einem Psychologen gehen (ich weiß man will nicht weil man nicht als verrückt gelten will, aber das bist du nicht, weil jeder Mensch mal Hilfe braucht) ich hab es damals auch gemacht und es hat mir so geholfen! Ich hab gelernt dass ich geliebt werde und wo mein Platz ist und dass ich nicht nur Verantwortung für mich selbst trage sondern auch für meine Mitmenschen (was für mich das wichtigste war). Mir wurde gesagt ich hätte eine Sozialphobie und ich hab es geschafft sie einigermaßen zu überwinden. Es heißt es lag tatsächlich an mir dass ich keine Freunde hatte, aber nicht weil ich nicht hübsch bin oder moppelig oder langweilig bin sondern weil ich Angst hatte. Und ich bin so froh dass ich den Schritt gemacht hab weil ich seit dem so so viele schöne Erlebnisse hatte mit meiner Familie, mit meinem Freunden die ich sonst verpasst hätte. Du bist noch so jung nimm dir nicht selbst die Chance groß zu werden und dein Leben zu lieben und genieß es weil es eine Ehre ist leben zu dürfen. Und bitte Missbrauch nicht deine Freundin für deinen letzten Willen. Wenn du sie so gern magst merkst du selbst dass sie es nicht verdient hat so ausgenutzt zu werden sondern jemand der die wirklich liebt und das könntest du sein wenn du deine Probleme überwindest.
Ich hoffe so sehr im Herzen dass ich dich dazu bewegen konnte über dein Vorhaben nachzudenken und wünsche dir in deinem Leben das hoffentlich noch sehr lang ist ganz viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
02.06.2016, 21:43

BOAH!! Ist das Gut Geschrieben!!!!!

0

Hi,

Wenn du ein total hässlicher, dummer und schüchterner Junge bist wie du sagst dann würde sie sich nicht mit dir abgeben. Sie muss was von dir halten. Ich glaube sie wäre sehr traurig wenn du dich umbringen würdest. Ihr dafür Geld anzubieten ist zwar eine nette Geste und ich denke sie würde es annehmen und mit dir rummachen, aber ich denke wenn du erstmal mit ihr über deine Gefühle redest und ihr die Sache ausführlich erklärst, am besten mit einer Nachricht oder einem Brief da sie diese auf jeden Fall durchlesen würde, dann wird sie es vielleicht auch von ganz alleine machen. Ich habe auch keine Freundin und ich würde noch nie auf eine richtige Party eingeladen. Von mir selbst denke ich ebenfalls, dass ich total hässlich und dumm bin. Aber andere sagen mir: hey du bist nicht dumm und hässlich. Frag andere hör dir an wie sie dich finden und überleg dir dann nochmal auf Grund deren Meinungen ob du dich umbringst oder nicht. Am besten du fragst erstmal deine Freundin denn sie kennt dich am besten, frag nie jemanden von dem du weißt, dass er/sie nichts von dir hält, das sind sowieso alles Spakos. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Denk daran, es werden dich viele auf dieser Welt vermissen und du bürdest deine Sorgen den Menschen auf die du liebst. 

LG und viel Glück TCZocker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu das nicht, frag nicht deine beste Freundin nach bezahltem Sex.
Wenn du das tust, wirst du sie mit ziemlicher Sicherheit als Freundin verlieren.

Wenn Geld keine Rolle spielt, warum gehst du nicht einfach zu einer Prostituierten, da kannst du deine ersten Erfahrungen sammeln.

Wichtig auch, sprich mit deinen Eltern oder einer dir vertrauten Person über deine Selbstmordgedanken, du leidest unter Depressionen und brauchst dringend Hilfe. Professionelle Hilfe!

Mach das unbedingt, im Leben hat man so manche Hürde zu meistern, du wirst dein Weg schon finden, Kopf hoch und versuch, positiv zu denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das hier eine Art Fake-Frage?

Du willst dich tatsächlich umbringen? Ich mein, deine Entscheidung, da rede ich dir ganz sicher nicht rein. Wenn du nicht mehr leben willst, ist es dein Ding. Aber ich weiß auch, dass solche Gedankengänge nur dann passieren, wenn man nicht bereit ist, über den Tellerrand hinaus zu schauen und sich seinen Ängsten zu stellen, anstatt davor wegzulaufen. Stichwort: Persönlichkeitsentwicklung. Da kann ich dir Youtuber wie Peter Frahm (Matrix) und Leo Baumgardt (Dating) empfehlen, falls du es dir noch mal anders überlegst.

Aber nun zu deiner Frage: Du kannst deiner Freundin klarmachen, dass sie keine H*re ist, indem du ihr einfach sagst, dass sie keine ist. Sprich mit ihr unter vier Augen und sag ihr, was du von ihr willst. Sag ihr, dass du verstehen kannst, wenn sie ablehnt, sie aber die einzige ist, die du fragen konntest. Vielleicht wird sie dich fragen, warum du dann nicht zu einer richtigen H*re gehst (auf die Antwort von dir wäre ich gespannt).

Sag ihr auch, dass du sie als Freundin sehr schätzt und du es in deinen Augen völlig okay findest, wenn Frauen für Geld sowas machen. (Denn dass Sex für Geld verpönt ist, liegt auch nur an unserer Gesellschaftsdynamik, sprich weil wir es von irgendjemandem irgendwann einmal so erzählt bekommen haben). Wichtig ist, dass sie deine Integrität spüren muss und du voller Ehrlichkeit mit ihr sprechen musst. Wenn sie dennoch ablehnt, mach ihr keine Vorwürfe oder sonst was. Akzeptiere es einfach. Ich mein, zur Not gibt es wirklich noch H*ren, die diesen Job auch erledigen (und wenn du das Geld auf der Kante hast, kannst du dir auch eine Escort-Dame leisten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einer Prostitutierten und mach es da. Wenn Geld keine Rolle spielt, kannst du dir einfach eine teure leisten. Diese geht dann auch eher auf dich ein. Aber eine Freundschaft deshalb aufs Spiel zu setzen ist es nicht wert. Insbesondere weil sie das sehr wahrscheinlich nicht mitmachen wird ! Sie wird vermutlich eher den Kontakt abbrechen und Damit hast du auch nix gewonnen. Das sie es anderen umsonst macht, ist prinzipiell auch keine Erklärung. Sie macht es denen ja nicht umsonst, schließlich hat sie dabei auch ihr Vergnügen.
Und Prostituierte findet man überall.
Überleg es dir aber nochmal ob du dir wirklich was antun möchtest, also dich umbringen möchtest. Das ist ein großer und einmaliger Schritt.
Alles gute und viel Glück
Aber lass es und zieh deine beste Freundin da nicht mit rein ! Schon gar nicht mit Geld. Das kommt niemals gut. Menschen zu bezahlen empfinden  die meisten als blöd, also für Sex. Attraktive, selbstbewusste noch mehr !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay also um mal eins klar zu stellen, jeder muss wissen, wann und wie er sein Leben beenden möchte. Da kann und darf sich eigentlich niemand einmischen.

Nun, deine beste Freundin, dein Traumgirl, oder wie du sie nennen möchtest, mag dich, ob du nun hässlich und dumm bist oder nicht (schüchtern bin ich auch). Du solltest dir also darüber im Klaren sein, dass sie bei dem Ende deiner Lebtage furchtbar traurig und verletzt sein wird, und das findet vermutlich keiner hier fantastisch oder super toll!

Der nächste Punkt:
Rummachen oder mehr für Geld ist nun wirklich nicht das Gelbe im Ei...wenn du schon Geld ausgeben möchtest dann investiere es viel lieber in einen Ausflug (mit ihr ^^) und je nachdem wie viel du hast könntet ihr auf einer Hütte in den Bergen o.Ä. übernachten...und wer weiß, vielleicht springt da schonmal ein Funke von ihr auf dich über :)...

Wenn du dein Leben immer noch schlagartig beenden möchtest (empfiehlt dir hier garantiert keiner), dann zieh sie nicht mit rein. Wie oben schon erwähnt tust du ihr vermutlich sowieso schon genug weh wenn sie dich nicht mehr hat. Ja klar, der letzte Wunsch ist immer wichtig aber es sollte nicht gezwungener Sex sein. Gezwungen deshalb, weil sie weiß, dass du Suizid begehen wirst und sie dir deshalb deinen Wunsch warscheinlich erfüllen will, auch wenn es nicht das Richtige ist.

So, ich hoffe du hast dir nach meiner langen Antwort die ganze Sache nochmals überlegt und bist zu einer sinnvollen und richtigen Entscheidung gekommen.


Freundliche Grüße jedenfalls von mir ;)
BremsKlotz2k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Frag sie halt einfach ob sie des machen würde weil dus gerne ausprobieren willst man muss ja nich dafür bezahlen des kommt echt dumm
2. such dir Hilfe beim Psychater oder in der Psychiatrie des bringt dir auch nichts wenn du dich umbringst du machst mehr Menschen traurig als du vlt glaubst Hilfe is besser für dich und deinen Zustand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es wirklich mal haben willsrt, gibt es andere Möglichkeiten. Kannst direkt du eine Prostituierten gehen..
Deine Freundsxhaft würde ich dafür nicht auf spiel setzen, ich würde mir sowas nie verzeihen.. ich vergnüge mich mit dir und dann bringst du dich um.. das isr schon etwas belastend.
Denk drüber nach. Auch die 'hässlichsten Menschen' finden n Partner.
Wie du wahrgenommen wirst hängt nicht nur von deinem aussehen ab, sondern wie die Person dich sieht. Ich mein.. wenn du n einzelgänger ect wärst, hättest du nicht mal ne beste Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Fragen und Zahlen ist keine gute Idee... erstmals weil ich denke, dass sie nein sagen würde aber auch weil sie dann quasi deinen Tod mitverantworten würde....

Und von wegen, es gibt keinen grund mehr, weiter zu leben... es gibt immer einen Grund! Versuch doch aus einer Freundschaft mit ihr, was Besseres zu machen... vielleicht steht sie ja mit der Zeit auf dich.

Wenn du sagst, du bist hässlich..... es komm nicht nur auf Äusserlichkeiten an, vielleicht findest du einmal jemanden, der das so sieht und dich lieben wird, aber wenn du dich umbringst, wirst du das nie mehr erleben...

Ich hoffe das hilft dir ein Bisschen.... und du bringst dich nicht um!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ich kein Geld anbieten, sondern einfach fragen. Wenn du ihr Geld gibst, prostituiert sie sich damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn mich das jemand fragen würde , würde ich dem erstmal eine runterhauen. Das ist unglaublich beleidigend und niveaulos und niemand der auch nur ein bisschen selbstachtung hat , lässt sich für Sex bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJSNake3384
16.05.2016, 10:43

gleich gemeldet

0
Kommentar von Paetsch1919
16.05.2016, 10:52

Den Unsinn glaubt ihm hoffentlich doch niemand.

0
Kommentar von Driggo
16.05.2016, 10:56

Und woher, deiner Meinung nach, hast du diesen Gedanken? Ist das, was du schreibst, wirklich deine eigene Meinung oder ist es eher die der Gesellschaft? Spürst du einen solchen gesellschaftlichen Druck, sodass du es anstößig findest, jemanden für Sex zu bezahlen? Hör auf, als Sprachrohr der Masse zu fungieren und lerne lieber, das zu sagen, was DU fühlst. Denn das wäre Integrität.

0

nun wenn ich mir das so überlege lese ich daraus dass du dich dann umbringen wirst wenn du Erfahrungen mit Mädchen hattest. Da wäre es doch unverantwortlich von deiner Freundin dir dahingehend Erfahrungen zu geben weil sie indirekt deinen Tod mit verschuldet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen. Lieber ihr sagen, dass du was für sie empfindest ohne das Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ganz massiv mal an deiner Einstellung arbeiten. Damit würdest du das Mädchen zu einer Prostituierten machen. Das findet sie bestimmt ganz toll. Übrigens deine Selbstmordgedanken nehme ich dir nicht ab. Das verbreitet man nicht bei gute Frage. Arbeite lieber an deinem Charakter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frankfrankffm
16.05.2016, 10:46

jap hast recht, ich hab in Wahrheit keine Selbstmlrdabsichten, hab mich vor knapp einem Jahr so aus Spaß versucht umzubringen. echt, super Antwort.

0
Kommentar von Paetsch1919
16.05.2016, 10:50

Ach ja? Menschen die wirklich Suizidgedanken haben prahlen damit nicht im Internet. Das glaube ich dir nicht. Wenn du die Aufmerksamkeit eines Mädchens haben möchtest dann sei charmant und freundlich. Aber das Mädchen zu ner Prostituierten machen? Ich bitte dich...

0
Kommentar von lilamuffin15
16.05.2016, 11:09

Keiner weißen er es ernst meint grade massiv gefährdete, voran Jugendliche, versuchen übers Internet so Aufmerksamkeit zu erregen und Hilfe zu bekommen weil in ihrem Umfeld niemand ist der hilft. Das mit seiner Freundin ist natürlich eine total Idiotische Idee aber du kannst nicht wissen welche Probleme er hat

0

Ich weiß jetzt zwar nicht viel über dein Leben aber ich kann dir sagen dass es keine Gründe der Welt gibt sich umzubringen. Niemals. Und nur weil du noch keine Freundin hattest. Ich kenne Leute die hatten mit 20 noch keine Freundin, na und? Das Leben ist zu kostbar um sich umzubringen. Außerdem bist du noch jung du hast noch so vieles vor dir. Willst du das wirklich alles verlieren ? Deine Familie? Deine Zukunft? Denk in deinem Leben nicht nur an die schlechten Dinge sag dir was gut ist und was dir Spaß macht und wenn man im Leben Trübsal bläst dann kommt man nicht vorran.

Jetzt zu deiner Frage. TU nichts von dem. Wenn du schon eine beste Freundin hast nutze es aus. Probiere mit ihr zusammen etwas lockerer zu werden und auch Mädchen anzusprechen. Dann klappt das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann das gut nachvollziehen. Ich habe auch noch nie eine Freundin gehabt. War mit 17 Jahre auch noch nicht sooo auf Partys. Aber das hat sich geändert ich habe mehr konakt zu Frauen. Zwar immer noch keinen Kuss. 

Wenn das Leben dich umhaut steh auf und sag ihm du kämpfst wie ein Mädchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbstmord ist keine lösung.

du wirst eine ballern ich glaub an dich keule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens machst Du sie zur Prostituierten in dem Moment wo Sie Geld von dir bekommt. Zweitens will sie mir Dir vielleicht einfach nicht Intim werden, egal was Du ihr bietest. Was sind schon ein Paar Tausend Euro, im Vergleich dazu mit Jemand der „ich bin halt total hässlich und dumm“ Intim geworden zu sein? Es gibt da auch die Faktoren Ekel, Unabhängigkeit, Freiheit, Gewissen.

Geh doch zu einer richtigen Prostituierten. Geld spielt ja keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung