Frage von phoebe0302, 64

Beste Freundin und Freund zusammen leide drunter. Was soll ich machen?

Hey Leute,

Ich brauche dringend eure Hilfe.

Mein bester Freund und meine beste Freundin sind bald zwei Monate zusammen und ich freue mich ja auch sehr für die beiden.

Mein Problem ist aber das ich mir schon Länger wünsche das Ich auch endlich ein Freund habe aber es passiert einfach nichts in diese richtung. Ich bin schon 16 und hatte noch nie einen Freund.

Aber ich hatte immer gesagt das ich warten werde bis der Richtige kommt.

Aber es ist einfach so schwer wenn wir zusammen abhängen, egal wann oder wo, die beiden zusammen zusehen. Wie sie sich küssen und kuscheln und noch vieles mehr. Es ist einfach so je mehr Zuneigung sie sich gegenseitig schenken um so schlechter geht es mir. Ich bin dannimmer total traurig und weiß nicht was ich machen soll. Ich denk dann immer darüber nach und werde immer trauriger.

Ich hab gedacht das es irgendwann besser wird aber es wird immer schlimmer.

Ich kann aber einfach nicht mit meinen besten Freunden drüber reden weil ich nicht will das es bei ihnen wegen mir schlechter läuft.

Dann hatte Ich dann mal versucht das es vlt. Besser wird wenn ich einfach so tue als hätte ich einen Freund. Das habeich dann auch gemacht. Aber nichts hat sich geändert. Ich hab mir aber nur noch mehr Gedanken um alles gemacht.

Ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll damit sich das bessert.

Hat vlt. Jemand eine Idee oder so was ähnliches schonmal erlebt.

Ich bin für jeden Tipp und für jede Antwort dankbar.

Schon mal danke im voraus.

Phoebe0302

Antwort
von XxKingDomixX, 36

Was soll man dir auf dem Weg geben ? Du kannst dagegen nicht viel machen oder zu warten und sehr offen zu sein

Antwort
von Anniwelsch, 34

Du bis erst 16 du hast noch Zeit ich weiss willst du nicht hören aber es is so. 

Wenn er dein bester freund ist dann rede mit ihn er wird dir nicht gleich den Kopf abreisen oder so er wird dich bestimmt verstehen wenn er weiss wie es dir geht. 

Antwort
von RemusScofield, 26

Mit 16 bist du noch zu jung um dich deshalb beschweren zu dürfen. 
Und vor allem: Der Richtige wird eh erst mit 25 oder drüber kommen denn ich denke nicht dass du deinen ersten Freund heiraten wirst. Beziehungen in diesem Alter sind nur Phasen wo man dazulernt und sich ausprobiert, deshalb hast du noch jede Menge Zeit!

Spätestens mit 18 solltest du bereits einen Freund kriegen... würde ich jetzt entschlossen behaupten.

Kommentar von phoebe0302 ,

Ich weiß das ich noch Zeit hab mit dem ersten Freund und sowas kann und will ich ja auch gar nicht 

Erzwingen. Würde ja dann eh nicht klappen. Ich weiß nur einfach nicht wir ich mit dem Gefühl umgehen soll. Ich mag es total gerne Zeit mit meinen Freunden zu verbringen aber in letzter zeit kann ich es einfach nicht mehr geniessen weil ich einfach nur noch daneben sitze. ......

Kommentar von RemusScofield ,

Glaub mir, wenn man Single ist (egal wie alt) und man dann unter Pärchen ist, fühlt man sich einfach instinktiv nicht wohl :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community