Frage von Tcrazyjam, 38

Beste externe SSD bis 120 €?

Sollte klein sein, sollte schnell sein, sollte mit USB 3.0 arbeiten. Speicherplatz 128-256 GB. Möchte idealerweise fast alle Daten wie Windows und Sachen, die ich gebrauche, drauf packen.

Was ist von der zu halten:

https://www.amazon.de/Samsung-Portable-MU-PT250B-EU-Externe/dp/B01AAKZRKW/ref=sr...

Antwort
von StevenHornmann, 20

Samsung ist allgemein ein guter Hersteller für SSDs. Somit kann ich dir die durchaus empfehlen. Zudem hat die auch gute Bewertungen. Das ist immer ein gutes Auswahlkriterium bei Amazon.

Du musst jedoch im Kopf haben, dass dir die SSD nur was bringt, wenn du auch USB 3.0 verwendest. Zum Speichern von Daten (Musik, Dokumente, Filme) sollte eine HDD, also normale Festplatte, auch ausreichen.

Bei einer externen Festplatte kann ich dir die Modelle von WD (Western Digital) ans Herz legen.

Wofür möchtest du die Platte denn nutzen? Möchtest du Windows über USB booten?

Kommentar von Tcrazyjam ,

Wow, danke für den Input. Also ich hab es mir nun doch überlegt, da ich herausgefunden habe dass der SSD Einbau fürs NB kinderleicht ist. Suche jetzt ein Modell mit mindestens 256 GB, soll wieder extrem günstig sein, damit ich mir gleich 2 hole (auch für den alten Lappi). Ich danke Euch

Kommentar von StevenHornmann ,

Samsung ist sogar gerade im Angeobt auf Amazon:

Samsung 750 EVO MZ-750250BW 250GB interne SSD

Die Intenso ist aber auch gut:

Intenso interne SSD-Festplatte 256GB

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für Computer, 13

Hallo Tcrazyjam,

An deiner Stelle würde ich mir eher eine externe HDD besorgen, da wenn die Platte per USB angeschlossen wird, würdest du keinen wesentlichen Unterschied bezüglich der Leistung bemerken. Dann könntest du dir auch eine 500 GB oder sogar 1TB Platte besorgen für dieses Budget. Würdest du Daten darauf packen oder auch Programme und z.B. Spiele darauf installieren? 

lg

Kommentar von Tcrazyjam ,

Wow, danke für den Input. Also ich hab es mir nun doch überlegt, da ich herausgefunden habe dass der SSD Einbau fürs NB kinderleicht ist. Suche jetzt ein Modell mit mindestens 256 GB, soll wieder extrem günstig sein, damit ich mir gleich 2 hole (auch für den alten Lappi). Ich danke Euch

Kommentar von DorianWD ,

Was für Einbau meinst du? Eine externe Platte kann man einfach per USb anschliessen, unabhängig davon, ob es um eine SSD oder eine HDD geht. Wenn du was extrem günstiges suchst, dann wäre, wie schon erwähnt eine HDD auf jedem Fall günstiger und wird über mehr Speicher verfügen. Du könntest dir 2 500 TB HDDs besorgen oder eine größere, die du auf beide PCs/Laptops benutzen könntest. Wofür willst du diesen Speicher benutzen? Nur als Speichererweiterung oder auch für Backups?

lg

Antwort
von Gehilfling, 17

Muss es eine externe SSD - Festplatte sein? Du kannst dir alternativ auch einen USB 3.0 - fähigen Stick holen, ist deutlich günstiger.

Als Massenspeichergerät finde ich derzeit SSDs noch extrem teuer, daher rate ich dir eher zu einer externen 2.5 Zoll HDD mit USB 3.0.

Kommentar von Tcrazyjam ,

Wow, danke für den Input. Also ich hab es mir nun doch überlegt, da ich herausgefunden habe dass der SSD Einbau fürs NB kinderleicht ist. Suche jetzt ein Modell mit mindestens 256 GB, soll wieder extrem günstig sein, damit ich mir gleich 2 hole (auch für den alten Lappi). Ich danke Euch

Kommentar von Gehilfling ,

Hab erst vor Kurzem in meinem Laptop die HDD gegen eine SSD getauscht, ist wirklich kein Hexenwerk.

Rein gekommen ist eine Samsung 750 EVO mit 250GB Speicher. Die 850 EVO gäbs für 30€ mehr, hat dann doppelt so vie Cache.

https://www.amazon.de/Samsung-MZ-750250BW-250GB-interne-schwarz/dp/B01AAKZRP2

Die 500GB 750 EVO bekommst du für 126€ etwa.

Antwort
von ERANO0DE, 26

Die ist gut aber warum extern ssd.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community