Frage von Meltem87, 482

Beste deutsche Sängerin?

Lena, Yvonne Catterfeld oder Sarah Connor? Welche der drei deutschen Sängerinnen finde ihr ist die beste? Und welche findet ihr am schönsten?

Oder habt ihr jemand ganz andere Lieblingssängerin aus Deutschland?

Antwort
von Adrianison, 290

Vom Aussehen Lena, gesang ganz klar Sarah Connor.

Antwort
von xTERRAx, 322

Wer von den dreien die beste ist? Ich denke mal das ist Geschmacksache, aber rein von der Stimme her würde ich schon sagen mit Abstand Sarah Connor. Ob man jetzt ihre Lieder mag ist wieder was anderes, aber sie ist von der Stimme her schon Wahnsinn^^

Vom Aussehen her ist jetzt wirklich reine Geschmacksache^^ Die Lena ist wirklich sehr dürr, die Yvonne würde ich sagen normal dünn und die Sarah etwas pummeliger mit kleinem Bauch..... sind aber alle drei ganz hübsch^^

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 159

Hallo!

Wenn eine von denen... dann musikalisch höchstens Lena, auch wenn sie mir gerade in ihrer Anfangszeit menschlich nicht sehr sympathisch war, etwa durch ihr großspuriges übertrieben selbstbewusstes Auftreten & ihrem imitierten Akzent. Aber musikalisch ist sie von denen die zur Auswahl stehen die Beste.

Sarah Connor oder Yvonne Catterfeld sprechen mich überhaupt nicht an.. letztere hat mich schon beim "Für dich schiebe ich die Wolken weiter"-Hype total genervt.. das muss so gewesen sein als ich in der 6. ode r7. Klasse war glaub ich^^ ist jednefalls nicht meine Musik!

An aktuellen deutschen Popsängerinnen muss ich zugeben, finde ich keine wirklich interessant.. für mich klingt da - sorry - eine wie die andere: Entweder kitschige Liebeslieder oder so unangenehm politisch korrekt wirkende Songs.. und die Stimmen sind auch alle recht ähnlich. Da sind mir Kate Ryan, manchmal auch Katy Perry oder auch Marit Larsen schon lieber :)

Im Schlagerbereich finde ich Kristina Bach, Hanne Haller und Angelika Milster gut, und die Stimme von Michelle mag ich :)

Kommentar von xTERRAx ,

Was meinst du mit musikalisch die beste??

Du meinst dir gefällt ihre Musik am besten oder meinst du sie ist als Sängerin vom Talent her die beste???

Das dir die Musik von der Lena am besten gefällt kann ja sein, ist Geschmack.

Ansonsten könnte es ich das aber nicht verstehen, da Lena live gesangstechnisch ziemlich schwach ist. Yvonne ist da okay, Sarah ist live wirklich klasse.

Kommentar von rotesand ,

"Musikalisch" meinte ich wirklich nur auf die Musik bezogen. Sängerisches Talent und anhörbare Musik sind zwei Paar Schuhe.. ich kenne auch genügend Künstler, die ich stimmlich zwar für sehr talentiert halte, die meinen Geschmack musikalisch jedoch nicht treffen.

Gesangsmäßig ist Lena bestimmt nicht die beste Sängerin auf Erden, aber von denen die hier zur Auswahl stehen finde ich sie rein musikalisch am besten. Sie macht Musik, die ich zwar nicht wirklich super finde, die ich mir aber anhören kann. Während mit Yvonne Catterfeld und Sarah Conner einfach musikalisch nichts geben.. das ist nicht meine Wellenlänge!

Ich habe ja begründet, dass die Liebeslieder von Yvonne Catterfeld mir (auch wenn sie eine nette Stimme hat) einfach zu kitschig & zu schmalzig sind und die Songs von Sarah Connor mir allgemein nicht gefallen. Mag sein, dass sie live was kann, aber ich werde nie eines ihrer Konzerte besuchen.. weil die Lieder für mich uninteressant sind.

Antwort
von AstridDerPu, 188

Keine der 3 genannten.

Mir gefallen Alexandra (Leider 1969 bei einem Autounfall ums Leben gekommen.), Stefanie Werger (allerdings aus Österreich), Ulla Meinecke.

Kommentar von rotesand ,

Stefanie Werger finde ich auch nicht schlecht, vor allem "Flamenco Touristica". Das Lied hat einen herrlichen Text!

Antwort
von LostHope2, 34

Ich finde Yvonne Catterfeld am besten,ich habe auch ihr erstes Album "YVONNE CATTERFELD MEINE WELT".

Antwort
von Wondergirl0806, 170

Es ist einfach so lächerlich wenn manche schreiben 'vom Aussehen her Lena' 🙄 Ich mein es geht um den Gesang und da, finde ich liegt Sarah Connor ganz klar vorn, dann Lena und Yvonne

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Musik, 141

Deine Wahl ist eine Wahl zwischen Pest, Typhus und Cholera.  Wie kann man denn solche "Sängerinnen" ohne jedes Talent gut finden?

Kommentar von xTERRAx ,

Also ohne jedes Talent? Da liegst du wohl falsch. ;-)

Wenns nicht dein Geschmack ist , ist es ja okay.

Aber Sarah Connor z.B. hat einfach ne super Stimme, wenn dir die Lieder nicht gefallen okay, aber das hat eher was mit Geschmack als mit Talent zu tun. ;-) Sie singt schon super wenn man sieht wie locker sie die Töne trifft und was sie für eine Power in der Stimme hat. 

Kommentar von Bswss ,

OK, in DEM Punkt stimme ich Dir zu. Singen kann sie, aber ihre Musikauswahl, ihr Musikgeschmack  ist grauenhaft.

Antwort
von OneDirection4EV, 46

ganz klar sarah ! 😍


lena trifft kaum töne (ist aber ein nettes mädel ) (also kein hate oder so)

und yvonne ..die gibts noch ? 😅😂


stimmlich am besten und am talentiertesten ist und bleibt einfach sarah..sie trifft eig immer jeden ton (sie is ja auch eher die,die dann auf der bühne steht und sofort bemerkt wenn einer aus der band zu laut /zu leise spielt, oder den falschen ton spielt...also sarah ist ein echter profi :)

und sie singt immer wie aufgenommen.obwohl man weiss das sie wirklich singt und das nich playback is...allein weil soe während des songs oft das mikro einfach ins publikum hält oder selber mal dazwischen redet ..

sarah ist und bleibt einfach die beste (deutsche)sängerin (für mich sowieso die beste der welt :)  )


und am schönsten ist für mich auch sarah . sie ist einfach total natürlich. sie geht auch ungeschminkt zu nem interview oder auf ein konzert ..das beste vorbild was man haben kann :)

liebe grüsse


Antwort
von Tischdecke98, 61

Lena! Aber davon abgesehen Helene Fischer!

Kommentar von itsme21 ,

Hatte erst überlegt, einen Sympathiedaumen für die Ironie zu geben, aber dann fiel mir ein, dass du das möglicherweise ernst meinen könntest...

Kommentar von Bswss ,

DH!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community