Frage von Tinchengo1234, 611

Besserer Blowjob, zu sanft?

Hallo zusammen, Ich hab vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und es läuft ganz gut. Jedoch wenn ich ihm einen blase, scheint es nicht ganz zu klappen, weil er dadurch nicht kommt :/

Ich muss zugeben, dass ich noch eine Anfängerin bin und am Anfang mit würgreiz etc zu kämpfen hatte. Es ist mittlerweile ok, aber er wird ab einem bestimmten Moment nicht steifer

Er meint dass ich "zu sanft" vorgehe, dabei strenge ich mich echt an :/ Wisst ihr was ich besser machen könnte, damit es nicht "zu sanft" ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Phantom15, 206

Vor allem solltest du mal von dem Level herunter kommen das er kommen muss. Also mit dem Gedanken im Hinterkopf. Ich weiß ja nicht ob ihr den Blowjob als Vorspiel nehmt, also danach miteinander schlaft. Wie auch immer, sich unter Druck zu setzen macht Oralsex zunichte. Er hat Dir die Rückmeldung gegeben das du zu sanft bist. Das ist schonmal gut. Und kein Mensch verlangt das man den Penis bis zum Anschlag in den Mund nimmt. Arbeite gut mit der Zunge. Also die Eichel schön bearbeiten. Immer mal wieder den Penis in den Mund einfahren, lecken. Aber nicht im Akkord hoch und runter, sondern auch mit leichter Drehbewegung des Kopf. Seine Hoden mit einbeziehen nicht vergessen. Vielleicht seinen Po streicheln. Das blasen ist ein Wechsel von Mund und Händen. Ihn immer wieder anschauen. Du merkst ja dann auch an seiner Reaktion ob er geniest, oder eher gelangweilt schaut. Und noch besser, wenn er sagt das du es gut machst. Und bitte nicht fragen >bin ich gut?< Höchstens >tut dir das gut?< Sowas in der Art. Aber meist sind dann beide so im Spiel drin das man sich vertraut und den anderen netterweise wissen lässt ob es gut oder schlecht ist... 

Antwort
von Wuestenamazone, 244

Fester? Dann pack ihn fester. Und würgereiz es reicht auch wenn du mit der Zunge die Eichel verwöhnst. Oder bepinsel ihn mit Honig das kannst du dann genüßlich ablecken

Antwort
von Dilaralicious2, 92

Wenn du es machst dann spuck erstmal drauf und verteil es das es alles schön nass/feucht ist dann saug an der eichel spiel mit der zunge mal sanft mal langsam und wenn er richtig anfängt zu stöhnen/was zu sagen/ du halt einfach merkst ihm gefällts dann werd schneller und während dessen mit einer hand immer rauf und runter falls du es kannst, kannst du mit der anderen hand auch noch seine eier kraulen sind halt dann 3 verschiedene bewegungen gleichzeitig das mit dem ganz in den mund schieben bist du würgst kannst du lassen das bringt gar nix oft spüren die das gar nicht weil die eichel das empfindliche ist das machen die nur ihn pornos um es raus zu zögern das sich nicht gleich kommen und der porno z.B. 12 min geht und nicht 2 min viel glück

Antwort
von 420haze420, 305

Versuch deine Zunge ein wenig einzusetzen hol ihm nebenbei einen runter vielleicht spielst du auch mal kurz mit deinen Eiern das sollte es schon etwas besser machen !! Und hab keine angst außer bei denn Eiern brauchst du nicht alt zu vorsichtig sein oder denken das du vielleicht zu fest drückst

Kommentar von 420haze420 ,

seinen *

Antwort
von AnnaOffiziell, 297

Du musst das ihm fragen, nicht uns. Wir kennen seine Vorlieben nicht. In einer Beziehung kann man offen über sowas reden, also frage ihn einfach was ihm gefallen würde und was eher nicht so.

LG

Antwort
von suchearbeit69, 240

wenn du willst kannst mich auf kik adden und dann kann ich dir das alles in ruhe erklären

Antwort
von huldave, 280

Sprecht doch einfach darüber.

Antwort
von 27Dresses, 272

Das kann vlt helfen ^^
aber nur vlt 

Antwort
von herzgefuehle, 302

schau dir Videos von Jan an von 61MinutenSex, der erklärt alles super auf youtube und ist ein echt netter Menscht, da ich ihn Privat kenne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten