Bessere Chancen reinzukommen (Zahnmedizin, Tiermedizin oder Humanmedizin) mit 2.1-2.5?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit 2,1- 2,5 Abitur hast schonmal paar Wartesemster vor dir (kenne ich leider :P)
In Zahnmedi kommst leichter rein. Ein Wechsel ist durchaus möglich weil beide Studienfächer in der Vorklinik (1-4 Semester) ähnlich aufgebaut sind. Du solltest allerdings bedenken, dass das verdammt schwer ist. Ein Wechsel funktioniert leider nicht immer und es bedarf viel Nerven. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilara242
14.04.2016, 21:16

Denkse nach einer Ausbildung als Notfallsanitäter kann ich direkt studieren?

0
Kommentar von Dilara242
14.04.2016, 21:23

Ja sorry meinte Ausbildung und TMS. Dann müsste ich doch eigentlich irgendwo direkt reinkommen oder wenn der TMS gut ist?

0

also ich weiß nicht wies bei Human und Zahni ist, aber ich studiere Tiermedizin im 4. Semester in Berlin und bin durch den Hochschultest reingekommen. Ich hatte 2,1 im Abi und kenne noch andere mit einer 2 vor dem Komma dies dadurch geschafft haben.

Ein Wechsel zu Human oder Zahn ist aber NICHT möglich, da es grundverschiedene Studiengänge sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilara242
14.04.2016, 02:10

Ich verstehe. Danke. Kannst du vielleicht jemanden bezüglich zahn- und Humanmedizin fragen?

0