Frage von XBlueKilla2004X, 68

Besser Jbb oder vbt?

Ich habe nur jbb gehört, lohnt es sich noch vbt anzuhören?

Antwort
von LeNudels, 28

Das Ding ist, dass beide Turniere vollkommen unterschiedlich an Battlerap rangehen.

Beim JBB hast du meist nen düsteren Beat, ein Video wo irgendwer in ner Ruine steht und am Ende oftmals einen "Realtalk"-Part. Das Ganze ist ziemlich auf Show ausgelegt, was auch daran liegt, dass du eine Person in der Jury hast, die sowohl entscheidet, wer ins Turnier darf als auch, wer weiter kommt. Das heißt, alle versuchen sich ihm anzupassen bzw. er lässt nur die rein, die ihm gefallen. 

Im VBT hast du derzeit eine Jury von 31 Leuten, die alle einen unterschiedlichen Geschmack haben. Das merkst du auch an den Runden. Du hast natürlich auch die typischen Gangstersachen bzw. Rapper, die sehr auf technischen Rap achten und ihre Videos bei Nacht in ner Ruine drehen, andererseits aber auch ganz viele unterschiedliche Rapper, die du so im JBB niemals sehen würdest, vor allem auch viele Rapper, die viel wert auf Humor legen und sich selber nicht so ernst nehmen. 

Insgesamt gibt es im VBT einfach deutlich mehr Kreativität, sowohl was die Videokonzepte angeht, aber auch was die unterschiedlichen Musikstile und Art der Runden angeht. Außerdem hat das VBT Konterrunden, was (finde ich) sehr wichtig ist.

Wenn Kollegah dein absoluter Lieblingsrapper ist und du total auf Hochglanzshow stehst und was dagegen hast, dass die Kulisse mal nicht ganz ausgeleuchtet ist, dann wird dir das JBB wohl deutlich besser gefallen.

Wenn du alle mögliche Subgenres von Rap oder allgemein unterschiedliche Musik hörst, gerne kreative Runden hast, wo man auch mal über sich selbst lachen kann und seine Gegner nicht auf ewig zerstören muss, sondern auch einfach mal ganz normal besiegen kann, dann gefällt dir das VBT wohl besser.

Man kann aber auch ohne Probleme beide schauen.

Antwort
von NicoderPanda, 27

Also ich hab auch mit dem VBT angefangen und hab da schon einige gute Rapper gefunden.. z.B. Lance Butters.
Das JBB ist aber von den Qualität weit über den VBT.
Doch einige Rapper aus dem JBB haben auch beim VBT gute runden geliefert.
Also schau selber nach welcher Rapper dir zusagt und kuck nach den Runden.
(Kleiner Tipp, die alten VBT runden sind weit aus besser als die aktuellen, lediglich letztes Jahr war es interessant da ich mir den Frank Hemdw ziemlich geil geben kann)

Antwort
von lini19, 35

Das vbt war früher richtig gut als es noch gar kein jbb gab... Und die die früher mitgemacht haben kämen nie auf die Idee bei Julien irgendwas zu machen... Jbb find ich nicht so toll weil halt nur einer entscheidet und so... Und die Community vom jbb nervt.. Wenn zB Julien einmal nen besonderen Witz macht wird er 100 Jahre wiederholt wie zB: das hat mich nicht abgeholt... Oder sowas halt..

Antwort
von Lenn626, 5

Ich finde das VBT im ganzen nicht gut. VBT Rapper, die es zu etwas gebracht haben, sind nun im JBB/JMC, deren Runden kann man sich teilweise gut geben (Deamon vs mcd ist geil) aber ich finde das Tunier an sich nicht so Bombe.. Kann sein, das ich mit dem JBB/JMC angefangen habe und deshalb nicht objektiv bin aber finde das JBB/JMC halt einfach besser

Antwort
von HdHKG, 40

Hallo,

ich persönlich kann mit dem VBT nichts anfangen. Die besten Rapper aus dem VBT sind komischerweise die, die auch beim JBB dabei sind ^^ Natürlich gibt es schon gute Rapper, aber das JBB ist für mich dennoch viel interessanter :)

Kommentar von LeNudels ,

No Front, aber im letztjährigen Halbfinale des VBTs war kein MC, der vorher im JBB war und im Halbfinale des letztjährigen JBBs waren nur ehemalige VBT-Teilnehmer. 

Du bringst hier also was durcheinander. 

Antwort
von Poupo, 47

Kuck doch selbst! Ist doxh jedem das seine.
An deiner Stelle würde ich es nicht machen du wirkst nicht Rap erfahren und das VBT hat im Gegensatz zum JBB einen niedrigeren Qualitätsstandard

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten