Frage von elena1708, 18

Besser in der Schule werden (8te Klasse)?

Hallo ich gehe in die 8te Klasse auf einem Gymnasium und ich habe mich schon sehr verschlechtert in der Schule. Nach weil ich kein Bock habe, sondern weil der Stoff einfach viel schwieriger geworden ist und es einfach so stressig geworden ist. Ich denke mal das ist bei vielen so. Hat jemand schon all sowas durch und kann mir gute Tipps geben wenigstens damit klar zu kommen und einigermaßen gute Noten zu bekommen?

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 18

Im Unterricht konzentriert sein, alles mitschreiben und zu Hause mehr tun. Klingt alles nach Arbeit - ist es auch. Aber wer mithalten will und wirklich ein Ziel verfolgt, der muss was dafür tun, denn von nichts kommt nichts. Viel Glück

Kommentar von elena1708 ,

Ja das ist auf jeden Fall sehr wichtig. Danke für die Tipps!

Kommentar von xxxFriendlyxxx ,

Versuch auch, dir Freunde zu suchen, mit denen du in den Pausen mal lernen kannst. Klar, das ganze Leben wird deshalb nicht aus lernen bestehen aber man sollte schon was tun. Gerade aufm Gymnasium verschlechtern sich die Noten bei den meisten am Anfang und auch später noch.-

Antwort
von nurlinkehaende, 14

Es wird auch noch anderen in der Klasse so gehen. Tut Euch zusammen und helft Euch gegenseitig. Der eine kann das und der andere jenes und ein Dritter noch etwas anderes. Schon ist eine kleine Gruppe zusammen, die sich gegenseitig helfen kann.

Es macht obendrein Spaß.

Kommentar von elena1708 ,

Super! Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten