Frage von Ahaokeycool, 101

Wie kann ich besser einschlafen?

Hey, ich habe zur Zeit ziemliche Probleme mit dem einschlafen. Da ich noch Ferien habe war das bis jetzt auch nicht so schlimm. Allerdings fängt Montag wieder die Schule an und da sollte ich aus geschlafen sein. Also kennt jemand Tipps?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von priscay, 55

Hallo ^^

Also ich kann dir da nur einen Tipp geben, der mir zumindest zu 100% hilft. :D

Such mal auf YouTube nach ASMR. Das sind Videos, in denen (meistens Frauen) alltägliche Geräusche performieren und die dich entspannen. Diese Videos hörst du für 10-20 Minuten mit Kopfhörern und schläfst danach wie ein Baby. ^^

Kommentar von Ahaokeycool ,

Danke, das hat wirklich gut geholfen. :)

Kommentar von priscay ,

Freut mich das zu hören! ^^

Antwort
von Realgangstar492, 52

Das Licht vom Smartphonebildschirm hält dich wach. Das ist so, weil das Licht bestimmte Stoffe im Gehirn freisetzt. Licht = Gehirn auf Tag Tipp 1: Hol dir mal eine App im Playstore oder Appstore indem du einfach Blaulichtfilter eingibst die Apps filtern dann das licht was dich wach hält raus. Tipp 2 : 1 Stunde vorm schlafen gehen kein handy oder tablet benutzen, so können sich die augen entspannen und du pennst schneller ein :)
Hat bei mir super geholfen

LG

Kommentar von Ahaokeycool ,

Danke, das probiere ich mal aus :)

Antwort
von LuKTeXTV, 51

Das wird jetzt wohl lächerlich klingen aber zwinker mal 1 min am stück also Augen auf und wieder zu so schnell wie möglich dabei ermüdet man ziemlich schnell bei den meisten funktioniert es aber im Prinzip ist es wie mit Schluckauf manchmal schläft man gut ein manchmal schlecht ich würde mir einfach keine Gedanken darüber machen während ich ins Bett ginge MFG LuKTEX

Antwort
von Koboldsbraut, 43

am besten morgen den Wecker stellen.. und dann aber auch aufstehen.

Dann solltest Du bis abends wieder müde sein..

wenn Du morgen abend doch nicht einschlafen kannst, dann hilft vielleicht warme Milch oder etwas zu lesen..

Abartig : Versuche wach zu bleiben, dann wird Dir das aller wahrscheinlichkeit nach nicht gelingen

Antwort
von VickyPollard5, 44
  1. Power dich den Tag über aus, sodass du einfach müde ins Bett fallen musst. Wenn du den ganzen Tag Schule hattest und demnach nur gesessen hast, geh abends noch einmal spazieren oder mach Sport.
  2. Wenn du einen stressigen Tag hattest, entspanne dich vor dem Schlafengehen. Das Smartphone oder der Fernseher sollten zur Entspannung allerdings nicht dazu gehören. Lieber ein gutes Buch.
  3. Vor dem Schlafengehen sollte man sich nicht zu üppige oder schwere Mahlzeiten gönnen. Auch Rohkost, gekochte Eier und Fleisch liegen schwer im Magen.
Antwort
von cookielover200, 38

Mir hilft es immer wenn ich 1h davor nicht Fernseher geschaut habe nichts gegessn habe und davor vlt noch baden gegangen bin. Auch Milch und Honig lässt einen besser schlafen.

Antwort
von Chudder666, 13

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort
von uschal, 36

Lesen, beim Lesen fallen mir sofort die Augen zu ;))

Antwort
von Leniwillswissen, 21

Schau dir das Video mal an: 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community