Besser aus dem Bett kommen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

erstmal gut strecken... und danach einfach mal so lange du kannst die Luft anhalten. Das schüttet Adrenalin aus und du wirst mit einem Mal hellwach.

Hilft bei mir immer. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teste aus, wann du gut aus dem Bett kommst, gibt für jeden eine Zeit, zu der es ihm leichter fällt.

Geh immer zur selben Zeit schlafen und steh auch immer gleich auf, egal, ob du frei hast oder nicht. 

Und sorge für Schlafhygiene. Nutz das Bett nur zum Schlafen und nicht, um darin Hausaufgaben zu machen, zu essen oder mit Freundinnen Karten zu spielen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss sich halt selbst in der Hintern treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch bzw. Hatte ich auch. EInfach einen festen Tagesablauf machen oder hol dir eine Katze. Meine Weckt mich um 6 oder meistens schon um 4 die meinen sonst sie verhungern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle dir deinen Wecker eine halbe Stunde v o r dem eigentlichen Aufstehtermin. Kann mir deine Gedanken schon vorstellen: `Waas, noch früher aufstehen, wo ich so schon nicht aus dem Bett komme?´ Könnte aber helfen, da du dir dann Zeit lassen kannst und nutze auf jeden Fall die Funktion der Weckwiederholung. Danach ab ins Bad und kaltes Wasser zum Waschen verwenden. Und vorher natürlich nicht allzu spät ins Nest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 10:33

das bringt nichts, außer, dass man total müde ist

0

wenn du wach bist erstmal Licht an machen dich hinsetzten und was trinken dann das Fenster aufmachen mit frische Luft reinkommt und am besten 15 Minuten oder so vor der eigentlichen Uhrzeit einen Wecker einstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewöhnung und Regelmäßigkeit ist das wichtigste. Bin ein totaler Morgenmuffel, aber nach 2-3 Wochen immer zur selben Zeit aufstehen, hat es mich dann nicht mehr gestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 10:27

dann bist du kein morgenmuffel xD

0

wenn es absolut nicht klappt, dann kauf dir einen "Schlafphasenwecker" der hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich das Licht an machen, damit man nicht gleich wieder einschläft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?